. .
Mittwoch 02. März 2011

Coming soon: DentalSnoop - die vernetzte Praxisbörse für Sie!

Sie haben Ihr Studium beendet und suchen eine eigene Praxis? Oder Sie möchten Ihre Praxis aus Altergründen abgeben? www.dentalsnoop.de, die erste vernetzte Praxisbörse Deutschlands, kann Ihnen ab dem 15. März 2011 genau dabei helfen!

Bei ca. 1.800 Neuapprobationen pro Jahr und sich stetig erhöhenden Anforderungen an Existenzgründer wächst die Zahl der Zahnmediziner, die sich intensiv mit der Herausforderung einer Praxisgründung konfrontiert sehen. Gleichzeitig gibt es unter den ungefähr 56.000 niedergelassenen Zahnärzten ein großes Bedürfnis, die eigene Praxis nach dem Ende der beruflichen Laufbahn in qualifizierte und ambitionierte Hände abzugeben. Genau hier setzt die neue Praxisbörse DentalSnoop an und schafft ab dem 15. März 2011 unter DentalSnoop die Schnittstelle zwischen Praxisabgebern, und -übernehmern.

Wie funktioniert DentalSnoop?

Jeder interessierte User hat unter www.dentalsnoop.de die Möglichkeit, seine individuell konzipierten Inserate einzureichen oder über die Partner des Systems zu platzieren. Bei der Gestaltung können durch ein durchdachtes System alle Wünsche berücksichtig werden. Diese Inserate werden zentral gesammelt, redaktionell bearbeitet und unter Berücksichtigung des Datenschutzes online gestellt.

Die erste interaktive Praxisbörse im Dentalmarkt

www.dentalsnoop.de ist die erste crossmediale Praxisbörse der Zahnmedizin mit einer Onlinedatenbank, einer parallelen analogen Daten(ein)pflege und Integration in bestehende Internetportale und Communities wie zahniportal.de, DENTS.de, dentapress.de, zwp-online.info, zahnigroups und ALUMNIGROUPS. Über diese vernetzten Portale und Communities können zusätzlich News-Pushs an die Zielgruppen gerichtet werden. 

Unter www.dentalsnoop.de finden Sie genau die Praxisbörse, die auf ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse eingehen kann. Sie wird betrieben von der German Dental Service GmbH in Kooperation mit starken Partnern aus der Dentalbranche.

Zudem unterstützen sowohl der Bundesverband der Zahnmedizinstudenten in Deutschland e.V. (BdZM) als auch der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland e.V. (BdZA) das innovative System DentalSnoop.

DENTS.DE News

Rund 100 Teilnehmer in 2015 waren begeistert: Bei den DGOI-Fortbildungen „Implantologie für Studierende“ (IfS) in Kaltenkirchen und im Chiemgau konnten sie ...  » mehr
Erlebe die einwöchige OPTI SummerSchool in Eckernförde an der Ostsee. Es warten erstklassige Referenten auf Dich. Du erwirbst wichtiges Fachwissen und Know-how ...  » mehr
Smartphone- und Tablet-Nutzer können mittlerweile sowohl im AppStore von Apple als auch im Google Play Store für Android-Endgeräte aus jeweils ca. 1,5 ...  » mehr

Newsletter

Abonniere den dents.de Newsletter und bleibe ständig auf dem neusten Stand!

DENTS.DE Assistenzstellenbörse

31.08.2015
Stelle: Vorbereitungsassistent, Angestellter Arzt | gesucht ab: sofort

Existenzgründer-Workshops auf Mallorca


Erlebt gemeinsam mit BDZA und Dentista das innovative InDENTive-Fortbildungsprogramm mit hochrangingen Referenten! Auf DENTS.DE gibt es mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung!

Die Internetzeitung der Zahnmedizin

Die Internetzeitung der Zahnmedizin mit dem umfassenden und objektiven Blick auf die aktuelle Nachrichtenlage. Deutschland: dentapress.de und international: dentapress.com

Facebook

Mehr als 700 Personen gefällt dents.de auf Facebook.

zahniportal.de

Alles rund um das Zahnmedizinstudium: Steckbriefe der Unis, Wissen, Werkstoffkunde, Studienplatz­tausch, etc. auf: www.zahniportal.de