Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Alle Artikel anzeigen
20.10.2017
Landeszahnärztekammer Sachsen (LZKS)

Im Mittelpunkt der 19 Vorträge und Workshops stehen geeignete Versorgungsformen größerer Zahnlücken mit Prothesen und Implantaten. Am Freitag beginnen Workshops zu verschiedenen zahnmedizinischen Themen, wie der optimalen Planung der Versorgung von Patienten mit Zahnprothesen. Am Samstag findet das Hauptprogramm mit Vorträgen von Referenten aus dem...

24.10.2017

Praxis im Wandel: Seit der Niederlassungsfreiheit und der Aufhebung der Werbebeschränkungen vor 10 Jahren hat sich vieles getan: In Verbindung auch mit der Feminisierung des Berufes gibt es immer weniger Praxen mit immer mehr Zahnärzten. Dementsprechend geht die Schere hoher und niedriger Umsätze weit auseinander. Zahnärzte agieren heute in den...

Preis : 1900 EUR für DGOI-Mitglieder, einzelne Blöcke buchbar
28.10.2017
Verband Deutscher Dentalhygieniker (VDDH)

Unter dem Titel "Parodontologie - Chancen und Grenzen" findet die 3. Jahresversammlung des Verbandes Deutscher Dentalhygieniker statt.

Preis : 65 EUR (für Studierende - weitere Preisoptionen siehe Link "Anmeldung")
10.11.2017
Bundeszahnärztekammer

Praxisalltag und Wissenschaft im Dialog

Pflicht und Kür in der Patientenversorgung

Preis : 395 EUR (für DGZMK-Mitglieder - weitere Preisoptionen siehe Link "Anmeldung")
15.11.2017
Landeszahnärztekammer Sachsen-Anhalt

Der "Dessauer Abend", die Veranstaltungsreihe der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, geht in die 30. Runde. Am 15. November 2017 ab 19 Uhr soll wieder der Dialog von Zahnärzten mit Künstlern, Wissenschaftlern und Politikern aus Sachsen-Anhalt initiiert werden – inspiriert von der Bauhausstadt Dessau, in der einmaligen Atmosphäre des Feiningerhauses,...

02.12.2017
Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte European Association of Dental Implantologists

Sie ist die wichtigste Grundlage im (Zahn-)Arzthaftungsprozess: Die Behandlungs-dokumentation. Vier Jahre nach Inkrafttreten des Patientenrechtegesetzes beobachtet BDIZ EDI-Justiziar Prof. Dr. Thomas Ratajczak, dass der richtige Umgang mit der Dokumentation bei vielen niedergelassenen Zahnärzten/innen noch nicht angekommen ist.

Preis : 25 EUR für Mitglieder, 75 EUR für Nichtmitglieder
02.02.2018
Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Das zweite Curriculum Parodontologie startet im Februar 2018 und endet voraussichtlich mit dem Abschlussgespräch im Juni 2019. Es umfasst sieben Präsenzkurse, begleitende Falldiskussion sowie fakultativ eine abschließende Prüfung in Form eines Fachgesprächs zum formalen Nachweis der erworbenen Fachkompetenz.

27.06.2018

Die Fortbildungsveranstaltung wird 2018 bereits zum neunten Mal stattfinden. Die Organisation für den Dental Summer Event 2018, der wieder im MARITIM Seehotel Timmendorfer Strand stattfindet, ist bereits in vollem Gange.

Filter: