Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Implantologiex
06.12.2017
Die Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie e. V. (DGZI) veranstaltet am 28. und 29. September 2018 in Düsseldorf ihren 1. Zukunftskongress für zahnärztliche Implantologie. Sowohl inhaltlich als auch in Bezug auf den Ablauf und die Kongressstruktur wird Neuland beschritten. Die...
05.12.2017
Die dreitägige zahnärztliche Fortbildungsveranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Implantologie in Düsseldorf wurde von ca. 1.000 Teilnehmern besucht und bildete traditionell den Schlusspunkt der dentalen Großveranstaltungen in diesem Jahr. Der 31. DGI-Kongress befasste sich mit dem...
05.12.2017
Der Vorstand des Bundesverbandes der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) ist bei der diesjährigen Mitgliederversammlung in München fast vollständig wieder angetreten und wiedergewählt worden.
04.12.2017
Die Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie e. V. (DGZI) startet anlässlich ihres 48. Internationalen Jahreskongresses am 28. und 29. September 2018 in Düsseldorf mit einem völlig neuen Konzept. Sowohl inhaltlich als auch in Bezug auf den Ablauf und die Kongressstruktur wird Neuland...
01.12.2017
Im Journal of Oral Implantology wurde kürzlich eine Studie veröffentlicht, die untersucht hat, wie sich das Design von Implantaten auf die Mundgesundheit auswirkt. Zentrale Frage war dabei, ob Implantate mit Mikrogewinde am Hals zum Erhalt des krestalen Knochens beitragen können.
29.11.2017
Seit rund 25 Jahren implantiert Dr. Ernst Vöpel und setzt in seiner Remscheider Praxis etwa 200 Implantate pro Jahr. 2017 wurde er für sein Engagement auf dem Gebiet der Implantatprophylaxe zum Botschafter für Implantatgesundheit ausgezeichnet. Die meisten der ca. 1.000 Implantatpatienten, die...
22.11.2017
Schätzungen zufolge setzen Zahnärztinnen und Zahnärzte in Deutschland rund eine Million Zahnimplantate pro Jahr. Die Implantologie ist ein etabliertes und wisssenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren. Neue Entwicklungen in diesem innovativen Bereich der Zahnmedizin stehen im Mittelpunkt des 31....
21.11.2017
Die weltweit größte Studie zu Einzelzahnimplantaten für die Fixierung einer Vollprothese im zahnlosen Unterkiefer wurde jetzt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) um drei Jahre verlängert. Das Fördervolumen dieses 2012 begonnenen Projekts der Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik...
26.10.2017
Ende September war Hamburg ein weiteres Mal Veranstaltungsort für eines der Top-Fortbildungsevents im Bereich Implantologie. Zwei Tage lang informierten sich rund 175 ZahnärztInnen und PraxismitarbeiterInnen über die neusten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis. Im Fokus stand in diesem Jahr die...
27.09.2017
Die nordamerikanische Lebens- und Arzneimittelbehörde hat einen Roboterarm zugelassen, der dem Implantologen assistiert. Die Technik soll Operations-Zeiten verkürzen und die Präzision erhöhen.
20.09.2017
Die Zahngesundheit in Deutschland hat sich in den letzten zwanzig Jahren deutlich verbessert, wie die Zahlen der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V) belegen. Zahnpflege, sowohl die häusliche als auch die professionelle, ist wichtig: Diese Tatsache ist in den Köpfen der Patienten...
15.09.2017
Die chirurgische Behandlung schwerer Periimplantitis mit Knochenverlust kann durch die Verwendung eines neuen Titanbürstenaufsatzes verbessert werden. In einer Studie zeigten die Forscher der Yonsei University aus Südkorea anhand zweier Fälle, dass die Implantatoberfläche wirksam von Plaque befreit...
11.09.2017
Bei seinem diesjährigen Jahreskongress in Berlin gab der Vorstand des Deutschen Zentrums für orale Implantologie e. V. (DZOI) einen Ausblick auf seinen 28. DZOI-Jahreskongress im kommenden Jahr. Schwerpunktthema der am 08. und 09. Juni 2018 in Kassel stattfindenden Tagung wird die Digitalisierung in...
01.09.2017
Forscher der Universität Würzburg haben einen Kaugummi entwickelt, der insbesondere Träger von Zahnimplantaten vor bakteriellen Entzündungen im Mund warnen soll: Schmeckt es bitter, stimmt was nicht!
24.08.2017
Eine spanische Studie mit 67 Probanden hat einen Zusammenhang zwischen obstruktiver Schlafapnoe und implantologischem Zahnersatz festgestellt. Demnach haben Menschen, die unter obstruktiver Schlafapnoe leiden, vermehrt Probleme mit Implantaten.
14.07.2017
Seit dem Jahr 2013 verleiht die Gesellschaft für Präventive Zahnheilkunde (GPZ e.v.) den Deutschen Preis für Dentalhygiene. Der Preis 2017 geht an die Teilnehmer der ersten multizentrischen prospektiven klinischen Studie zur Vermeidung periimplantärer Erkrankungen in der Bundesrepublik Deutschland.
13.07.2017
Patienten mit Implantat-getragenem Zahnersatz haben ein höheres Risiko für prothetische Komplikationen, wenn sie unter obstruktiver Schlafapnoe leiden, ergab eine spanische Studie.
06.07.2017
14. Jahreskongress der DGOI in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ), Deutsche Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde (DGCZ) und AG Keramik am 15. und 16. September 2017 im Hotel Grand Elysée Hamburg
06.07.2017
"Nichts führt zu derart kontroversen Diskussionen und so viel Frustration wie das Thema Aufklärung!“, sagte Prof. Bilal Al-Nawas zur Eröffnung des diesjährigen Sommersymposiums der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) in Frankfurt. Hier lesen Sie, was Sie dabei beachten sollten.
04.07.2017
Das Programmpaket für das Tages-Hands-on-Seminar für Implantologie-Einsteiger beim diesjährigen Dental Summer Ende Juni in Timmendorf hatten die drei Veranstalter gemeinsam gepackt: Alles rund um Ästhetik und Funktion gab es seitens der DGÄZ, wichtige Tipps zum Start in die Implantologie seitens der...
Filter: