Zum Inhalt springen

Digital: Digitale Zusammenarbeit mit dem Steuerberater

Digitalisierung ist in aller Munde, aber – Hand aufs Herz – wie arbeiten Sie mit Ihrem Steuerberater zusammen? Nutzen Sie noch den guten alten „FiBu-Pendelordner“, um Ihre Buchhaltungsunterlagen auszutauschen? Türmen sich die Aktenordner mit Papierbelegen und nehmen Platz in Ihren Praxisräumen in Anspruch, den Sie sinnvoller nutzen könnten?
Bild: Adobe Stock / Thomas Reimer

Dann wird es Zeit, auch diesem wichtigen Bereich Ihrer Praxis ein digitales Update zu verpassen und auf eine digitale Buchhaltung umzusteigen. Wir erklären Ihnen, wie das funktioniert und Ihnen nicht nur unnötige Papierberge, sondern auch noch Zeit und Nerven spart.

Die Veranstaltung findet nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK statt und wird mit 2 Fortbildungspunkten bewertet.

Startdatum
01.06.2022 - 16:00 Uhr
Enddatum
01.06.2022 - 17:30 Uhr
Veranstalter