Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Alle Artikel anzeigen
22.02.2019
Der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) e.V kritisiert die gematik-Spezifikation zur elektronischen Patientenakte (ePA) - und fordert eine umfangreiche Überarbeitung.
22.02.2019
Die Zufriedenheit der Deutschen mit ihrem Gesundheitswesen nimmt spürbar ab: Nur noch 55 Prozent der Bürger zählen es zu den drei besten Systemen der Welt – vor zwei Jahren lag dieser Wert noch bei 64 Prozent, vor einem Jahr immerhin noch bei 59 Prozent. Gerade bei der Altersgruppe der älteren...
22.02.2019
Pankreaskopfkarzinome zählen zu den aggressivsten Krebsformen, die zudem in der Regel zu spät erkannt werden. Neue Hoffnungen zur Früherkennung liefert eine Studie chinesischer Forscher, die das Mikrobiom der Zunge als Biomarker identifiziert hat.
22.02.2019
Der Anspruch auf Jahresurlaub erlischt nur dann am Ende des Kalenderjahrs, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer zuvor über seinen Urlaubsanspruch und die Verfallfristen belehrt und dieser den Urlaub dennoch aus freien Stücken nicht genommen hat.
22.02.2019
Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat sich gestern mit der Entwicklung bei der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) seit dem Gesellschafterwechsel 2016 befasst. Dabei kam neben Zustimmung zu dem neuen Konzept auch grundsätzliche Kritik zur Sprache.
21.02.2019
proDente stellt auf der IDS das Ergebnis einer Kooperation mit der Macromedia Hochschule in Köln vor. Neue Werbefilme vermitteln Informationen über gesunde Zähne in Form amüsanter oder spannender Geschichten.
21.02.2019
Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) lädt Zahnärzte und Praxismitarbeiter zum 26. Sommerkongress auf die Ostseeinsel Usedom ein. Die traditionsreiche Fortbildungsveranstaltung findet vom 17. bis 21. Juni 2019 im Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf statt.
21.02.2019
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat im Auftrag der Bundesländer das Portal lebensmittelwarnung.de erweitert. Verbraucher können sich dort seit einigen Tagen auch über gesundheitsschädliche "kosmetische Mittel" wie Zahnpasten und "Bedarfsgegenstände" wie...
21.02.2019
Im Jahr 2018 wurde der Einstieg von kapitalstarken privaten Finanzinvestoren in den deutschen Gesundheitsmarkt in der Medienöffentlichkeit beleuchtet. Ihr Geschäftsmodell basiert darauf Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegeheime und -dienste zu kaufen, diese zu restrukturieren und wieder zu verkaufen....
20.02.2019
Unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Kinderschutz in der Medizin und sechs weiteren medizinischen Fachgesellschaften wurde nach den Regularien der AWMF die S3-Leitlinie "Kindesmisshandlung, - missbrauch, -vernachlässigung unter Einbindung der Jugendhilfe und Pädagogik...
20.02.2019
Die Strahlen-Chemotherapie stellt eine entscheidende Therapiesäule bei Mund-Rachen-Krebs dar. Die Chemotherapie kann allerdings mit Nebenwirkungen einhergehen, weshalb man nach besser verträglichen Konzepten sucht. Der Austausch der Chemotherapie Cisplatin durch den Antikörper Cetuximab zeigte in...
20.02.2019
Wie rechnen Zahnärzte nach dem Brexit Behandlungen von Patienten ab, die in Großbritannien oder Nordirland versichert sind? Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung informiert über die Regelungen.
20.02.2019
Die Anbindung aller Praxen an die Telematikinfrastruktur gilt als Basis für die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Ziel ist, den Austausch medizinisch relevanter Patienteninformationen zwischen Zahnärzten, Apothekern und Krankenkassen zu verbessern. Ein Gespräch über die Chancen der neuen...
20.02.2019
Anlässlich der gestern stattgefundenen politischen Berichterstatter-Gespräche zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) nimmt Dr. Stephan Hofmeister, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Stellung zum geplanten Arztinformationssystem (AIS).
20.02.2019
Am 17. und 18. Mai 2019 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) ihren 1. Deutschen Präventionskongress. Tagungsort ist das Hilton Hotel Düsseldorf. Angesprochen ist das gesamte präventiv tätige Praxisteam. An anderthalb Tagen haben Zahnärzte, ZFAs, ZMPs, ZMFs und DHs...
20.02.2019
Im Rahmen des 2. Kamingesprächs der Fachgesellschaft für Zahntechnik (FZT) e.V., das am 25. Januar 2019 im Frankfurter PresseClub stattfand, wurde die „Initiative Zahntechnik“ vorgestellt. Das Bündnis zwischen der FZT und Dentalfirmen, die sich ausdrücklich hinter die Zahntechnik stellen, verfolgt...
19.02.2019
Eine Besonderheit des modernen Menschen ist sein regelmäßiger Fischkonsum, was sich durch die Analyse von Stickstoffisotopen in Knochen- oder Zahnkollagen nachweisen lässt. Forschende vom MPI für evolutionäre Anthropologie (MPI-EVA) in Leipzig maßen nun bei zwei späten Neandertalern außergewöhnlich...
19.02.2019
Am Beispiel von Fischen aus Aquakultur konnten Forscherinnen und Forscher des Helmholtz Zentrums München, der Universität Kopenhagen und der Universität im brasilianischen Campinas neue Erkenntnisse zu den Übertragungsmechanismen von Antibiotikaresistenzen zwischen Bakterien gewinnen. Diese sind...
19.02.2019
71 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass Gesundheitsthemen in der Schule zu wenig behandelt werden. Das ergab eine aktuelle, repräsentative Bevölkerungsbefragung der Stiftung Gesundheitswissen. Besonders die 18- bis 29-Jährigen sind mit 96 Prozent fast einstimmig dieser Überzeugung.
19.02.2019
Bakteriell verursachte Entzündungen der Zähne und des Zahnhalteapparats gehören sowohl im Ober- als auch im Unterkiefer zu den häufigsten oralen Erkrankungen. In Abhängigkeit von Intensität, Verlauf und Keimbeteiligung können sie durch direkte Fortleitung der verursachenden Keime in manchen Fällen...
Filter: