Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Alle Artikel anzeigen
14.06.2019
Anhand hochaufgelöster mikroskopischer Aufnahmen der Zahnschmelzoberfläche von Schuppenechsen – dazu zählen unter anderem Leguane, Warane, Eidechsen und Brückenechsen – lässt sich erkennen, wovon die Tiere sich ernährt haben. Die Abnutzungspuren im Zahnschmelz zeigen deutliche Unterschiede zwischen...
14.06.2019
In Deutschland verbringt jeder dritte Patient über 30 Minuten im Wartezimmer. Das zeigt das Ergebnis einer Umfrage von des Onlineportals jameda unter 1.160 Patienten. Jeder Elfte wartet nach eigener Aussage sogar über eine Stunde. Ebenso groß ist der Anteil derjenigen, die zwischen 45 und 60 Minuten...
14.06.2019
26. FVDZ-Sommerkongress auf Usedom | Es ist wieder soweit: Im malerischen Seebad Heringsdorf auf Usedom treffen sich in der nächsten Woche, vom 17. bis 21. Juni, rund 600 Zahnärzte aus ganz Deutschland. Der Fachkongress des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat sich als bedeutendes...
14.06.2019
Zur am Mittwoch veröffentlichten systematischen Übersichtsarbeit des Ärzte- und Wissenschaftlernetzwerks Cochrane über Maßnahmen zur Senkung des Softdrink-Konsums kommentiert Barbara Bitzer, Sprecherin der Deutschen Allianz Nichtübertragbarer Krankheiten DANK:
13.06.2019
Erstmals werden Lebensmittel so analysiert, wie sie verzehrt werden: Eine Studie des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) ermöglicht realistische Aussagen über die Aufnahme von Stoffen und erlaubt Verzehrempfehlungen. Die so genannte MEAL-Studie (Mahlzeiten für die Expositionsschätzung und...
13.06.2019
Der AOK-Bundesverband sieht im "Digitale Versorgung-Gesetz" (DVG) zahlreiche gute Ansätze für echte Fortschritte bei der Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Zugleich warnt er in seiner Stellungnahme zur Verbände-Anhörung aber vor hohen Folgekosten und vor möglichen Risiken für die...
13.06.2019
Du befindest dich derzeit in der entscheidenden Phase Ihres Medizinstudiums, im Praktischen Jahr oder hast deine berufliche Tätigkeit gerade aufgenommen? Ob PJ- oder Berufsstart: In der Zeit rund um die Prüfungen und danach werden viele Weichen für das gesamte Berufsleben gestellt. Natürlich stellen...
13.06.2019
Was kann den Süßgetränkekonsum eindämmen? Münchner Wissenschaftler zeigen, welche Formen der Prävention nachweislich wirksam sind.
13.06.2019
Die Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN) begrüßt, dass der Bundesrat am 7. Juni im nunmehr dritten Anlauf zugestimmt hat, die seit 63 Jahren gealterte und unveränderte zahnärztliche Approbationsordnung (ZApprO) zu modernisieren. Die Anpassung an die Innovationskraft und an das hohe...
12.06.2019
Die bayerischen Zahnärzte fordern mehr Engagement des Gesetzgebers im Kampf gegen zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke. Durchschnittlich konsumiert jeder Deutsche pro Jahr rund 35 Kilo Zucker. Das ist mehr als das Doppelte dessen, was die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt.
12.06.2019
Etwa 80 Prozent der von Zahnärzten in den USA verordneten Antibiotika-Prophylaxen vor Behandlungen waren nicht notwendig. Das hat eine US-amerikanische Studie anhand von kürzlich festgestellt. Als Grundlage dienten Informationen einer medizinischen Datenbank in den USA im Zeitraum von 2011 bis 2015....
12.06.2019
Ab sofort dürfen auch Zahnärztinnen und Zahnärzte ordentliches Mitglied im Marburger Bund Niedersachsen werden. Dies beschloss die Hauptversammlung der Ärztegewerkschaft am Abend des 8. Mai 2019. Die Delegierten bestimmten zudem turnusgemäß eine neue Führungsspitze: Im Amt des Ersten Vorsitzenden...
12.06.2019
In Deutschland werden immer weniger Menschen mit neuem Zahnersatz versorgt. In den Jahren 2014 bis 2017 ging der Anteil der Versicherten ab 20 Jahren, die Prothesen, Brücken oder Zahnkronen bekamen, um acht Prozent zurück. Auch die Zahl der Fälle sank von 5,31 auf 4,96 Millionen. Zu diesem Ergebnis...
12.06.2019
„Die neue Approbationsordnung kommt“, der Bundesrat hat am 7. Juni 2019 den Weg für eine Reform der zahnärztlichen Ausbildung frei gemacht. Die seit 1955 weitgehend unverändert gültige Approbationsordnung wird damit grundlegend novelliert. Der Bundesrat hatte sich auf Betreiben der Bayerischen...
12.06.2019
Zum ersten Mal hat ein Patient eine echte elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausgestellt bekommen: Die Arztpraxis Barbara Schummers-Makowski in Dieburg bei Darmstadt nimmt an einem Pilotprojekt zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) teil, das die BKK Linde gemeinsam...
11.06.2019
Bundesrat verabschiedet zahnärztliche Approbationsordnung | „Wir hätten uns eine zahnärztliche Approbationsordnung aus einem Guss gewünscht,“ kommentierte der Bundesvorsitzende des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte, Harald Schrader, die Neuregelung. Nach 63 Jahren Stillstand und ohne jegliche...
11.06.2019
Insgesamt 7.005 Spezialistinnen und Spezialisten aller radiologischen Disziplinen, Medizinisch-Technisches Radiologie-Assistenzpersonal (MTRA), Medizinphysikerinnen und -physiker, Medizinstudierende sowie zahlreiche Gäste anderer medizinischer Fachrichtungen trafen sich auf Einladung der Deutschen...
11.06.2019
Die Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin (ZÄK Berlin) hat in ihrer Sitzung am 23. Mai 2019 auf Antrag des Vorstandes der ZÄK Berlin eine Anhebung der Ausbildungsvergütung für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) beschlossen. Die folgenden Vorgaben gelten für Ausbildungsverträge, die...
11.06.2019
Am 7. Juni verabschiedet der Bundesrat die Novellierung der zahnärztlichen Approbationsordnung. Endlich, möchte man sagen. „Wir als Verband der ZahnÄrztinnen – Dentista e.V. begrüßen natürlich sehr, dass sich der Gesetzgeber nun zur Neufassung der Approbationsordnung durchringen konnte und die...
07.06.2019
Die Ausbildung für Zahnärzte aus dem Jahr 1955 wird endlich modernisiert: Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt, dass die völlig veraltete Approbationsordnung für Zahnärzte (ZApprO) nun endlich modernisiert wird. Der Bundesrat hat der seit 2017 vorliegenden Novelle nach langem Ringen zugestimmt.
Filter: