Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Alle Artikel anzeigen
18.04.2019
Süßungsmittel, also Zuckeraustauschstoffe und Süßstoffe, gelten als kaum bis gar nicht kariogen. Vor ihrer Zulassung unterliegen sie wie alle Zusatzstoffe einer gesundheitlichen Bewertung. Auch wenn Süßungsmittel in dieser Hinsicht als sicher gelten, sind weiter mögliche langfristige Folgen für die...
18.04.2019
Der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Dr. Theodor Windhorst, begrüßt das Engagement der streikenden Ärztinnen und Ärzte, die sich in den letzten Tagen für eine Verbesserung der ärztlichen Arbeitsverhältnisse einsetzten.
18.04.2019
Eine unbeschwerte Kindheit erleben: was eigentlich selbstverständlich sein sollte, bleibt Kindern auch in Ländern mit hohem Industrialisierungsstandard oft verwehrt. Ob Trennung der Eltern, Drogen oder Misshandlungen die frühen Jahre belasten, ihre Auswirkungen sind meist langfristig und reichen...
17.04.2019
Es war für alle Beteiligten eine Premiere: Die Teilnehmer der Frühjahrstagung des Landesverbandes Norddeutschland im DGI e.V. trainierten den digitalen Workflow einer schablonengeführten Sofortimplantation am Schweinekiefer von A bis Z.
17.04.2019
Den Kleinsten spielerisch die Zahnpflege zu vermitteln - dazu sind unter anderem Bücher ein beliebtes und bewährtes Mittel. Bunt bebildert und kindgerecht aufbereitet, erklären sie Sachverhalte und wecken das Interesse. Schlecht allerdings, wenn dadurch Karies menschlich-sympathische Züge bekommt,...
17.04.2019
Der Anteil von Frauen an den berufstätigen Zahnärzten in Deutschland nimmt ständig zu. Betrachtet man die aktuellen Mitgliederzahlen der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern (M-V), so liegt der Frauenanteil bereits seit vielen Jahren deutlich über der Hälfte, aktuell bei 59,3 %. Zahnärztinnen in...
17.04.2019
In Kürze halten Adressaten aus Politik, Ministerien, Fachöffentlichkeit, Standespolitik und Verbänden den aktuellen Qualitätsreport der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), den diese soeben veröffentlicht hat, in den Händen. Der Überblick über die vielen Qualitätsinitiativen der Zahnärzteschaft in den...
16.04.2019
Das Landgericht München I bestätigte heute das rechtmäßige Vorgehen des Bewertungsportals jameda, manipulierte Arztbewertungen bei hinreichendem Verdacht zu prüfen und gegebenenfalls zu löschen - unabhängig vom Kundenstatus des Arztes. Geklagt hatte ein Kieler Zahnarzt, nachdem jameda zehn...
16.04.2019
Die Ärzte in Sachsen-Anhalt fordern eine bundesweit einheitliche Prüfung für ausländische Ärzte aus Drittstaaten, analog dem dritten deutschen Staatsexamen. Diesen Beschluss fasste die Kammerversammlung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt einstimmig bei ihrer heutigen Kammerversammlung in Freyburg.
16.04.2019
Im Herbst werden die id infotage dental wieder zu den regionalen Treffpunkten der gesamten Dentalbranche. Neben den bewährten Standorten München und Frankfurt am Main ist nach drei Jahren Pause Hannover wieder dabei. Ebenfalls neu in 2019: Erstmals ist die regionale Dentalfachmesse an allen...
16.04.2019
Einer aktuellen Umfrage zufolge nehmen über 60% der Deutschen mindestens einmal jährlich einen Prophylaxe-Termin in Anspruch, um ihre Mundgesundheit zu unterstützen. Eben diesen Effekt sollte nun eine Studie untersuchen - das Ergebnis ist allerdings eher durchmischt.
15.04.2019
14. Europatag der BZÄK: Politiker, BMWi und BZÄK debattierten im Vorfeld der Europawahl. Am 10. April fand der 14. Europatag der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) in Berlin statt. „Das Thema Europa ist virulenter als viele denken, auch für die Zahnmedizin“, so einleitend BZÄK-Vizepräsident Prof. Dr....
15.04.2019
Anlässlich der Diskussion um eine Impfpflicht fordert der Verein Ärzte der Welt die Bundesregierung auf, den allgemeinen Zugang zu Gesundheitsversorgung, inklusive Impfungen, für alle in Deutschland lebenden Menschen sicherzustellen.
15.04.2019
Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Freien Berufe e. V. (BFB) hat am 11. April 2019 in Berlin sowohl das BFB‐Präsidium als auch den neuen BFB‐Vorstand für die kommenden beiden Jahre gewählt. Zudem ist mit dem Deutschen Bundesverband Informationstechnologie für Selbständige (DBITS e.V.)...
15.04.2019
Heranwachsende sind besonders anfällig für eine hohe Zuckerzufuhr, da sie eine genetisch bedingte hohe Präferenz für süße Lebensmittel besitzen. Bis zum Eintritt ins Erwachsenenalter nimmt diese Vorliebe langsam ab. Forscher der Universitäten Bonn und Paderborn zeigen, dass die Zuckerzufuhr bei...
15.04.2019
Der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) mahnt zum sorgsamen Planen und Vorgehen vor Beginn der oral-implantologischen Behandlung. Ziel des neuen Praxisleitfadens der 14. Europäischen Konsensuskonferenz (EuCC) unter Federführung des BDIZ EDI ist es, Komplikationen...
15.04.2019
Das aktuellste Projekt aus dem Hause Spahn, die Grippeschutzimpfung aus der ärztlichen Praxis in Apotheken zu verlagern, zieht deutliche Kritik der Zahnärztinnen auf sich. „Wir halten es für äußerst riskant, eine ärztliche Aufgabe an einen nichtärztlichen Beruf zu delegieren, der angesichts seiner...
12.04.2019
Eine Videoüberwachung in einer Zahnarztpraxis, die ungehindert betreten werden kann, unterliegt strengen Anforderungen an die datenschutzrechtliche Erforderlichkeit. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig im März entschieden.
12.04.2019
Den Zahnarzt über Beobachtungen und Erkrankungen informieren: Zwischen Medikamenten, Allgemein- und Mundgesundheit gibt es viele Zusammenhänge. Deshalb sollten Patienten ihren Zahnarzt bei jedem Besuch über Auffälligkeiten, Erkrankungen und laufende Behandlungen informieren. Eine Übersicht mit...
12.04.2019
Die Schwangerschaft ist eine ereignisreiche Zeit für die werdende Mutter. Gerade wegen der „anderen Umstände“ sollten Frauen die eigene Gesundheit im Auge behalten. Die aktuelle Ausgabe 98 der Patientenzeitschrift ZahnRat informiert darüber, was in Sachen Mundpflege zu beachten ist. Ausgewogene...
Filter: