Zum Inhalt springen

Hygiene an der Behandlungseinheit: „Praxiserfolg durch ganzheitliche Hygiene & Pflege“

Das Webinar vermittelt umfassende Informationen zu den Hygienefunktionen der Behandlungseinheiten Teneo, Sinius und Intego pro. Unser Ziel ist es, Sie noch sicherer durch effiziente Aufbereitungsprozesse durch Ihren Praxisalltag zu begleiten.

An Hygiene führt kein Weg vorbei - Hygiene ist wichtig, da wir uns und unsere Mitmenschen so vor Infektionen schützen und die Gesundheit fördern. Dentsply Sirona hat die Behandlungseinheiten in den vergangenen Jahrzehnten dementsprechend umfangreich weiterentwickelt – nicht nur in funktionaler und ergonomischer Hinsicht sowie im Design, sondern auch bei der Hygieneausstattung. Eine moderne Behandlungseinheit entlastet das Praxisteam durch intelligente, automatisierte Spül- und Sanierprogramme für die Wasserwege und Saugschläuche. Das spart viel Zeit und Arbeit.

Ziel des Webinars ist, Ihnen relevante Hygieneabläufe und Vorgehensweisen aufzuzeigen, aber auch Sie in Ihrem Vorgehen sicherer zu machen und eventuell vorhandene Wissenslücken zu füllen.

Sie erhalten eine umfassende und aktuelle Übersicht
- für tägliche, wöchentliche, monatliche Reinigungs- und Pflegeabläufe für Behandlungseinheiten am Beispiel
  Teneo     
- der Bedienoberfläche EasyTouch und der Nutzung des Hygienedialogs der Behandlungseinheiten Teneo und  
  Sinius
- über das Konzept der handfreien Bedienung, um Kreuzinfektionen zu vermeiden  
   
sowie praktische Empfehlungen und Hinweise
- für eine vorübergehende Stilllegung einer installierten Behandlungseinheit

Das Themengebiet Hygiene wird ganzheitlich am Beispiel der Behandlungseinheit Teneo live demonstriert.     

In Zeiten einer Pandemie ist das präzise Einhalten der Hygieneempfehlungen für  z.B. die Sauganlage, die Instrumente und Oberflächen die zentrale Herausforderung. Mit Tipps zum allgemeinen Umgang mit dieser aktuellen Situation möchten wir Hilfestellungen diskutieren, wie heute und in Zukunft Ihre Hygieneaufgaben wirtschaftlich erfolgreich und verantwortungsvoll bewältigt werden können.

Referenten
Startdatum
16.07.2020 - 13:30 Uhr
Enddatum
16.07.2020 - 14:30 Uhr
Veranstalter