Zum Inhalt springen

Mit Angstpatienten souverän umgehen

Ängstliche Patienten kommunikativ unterstützen: Viele Ärzte haben neben der medizinischen Versorgung die Aufgabe, Ängste bei Patienten oder Angehörigen zu minimieren. Oftmals stehen die Ängste der Patienten sogar der Behandlung im Weg, weil es Patienten dadurch an Compliance fehlt. In dem Kurzworkshop lernst du Techniken kennen, die dir den Umgang mit ängstlichen Patienten erleichtern werden, sodass du schneller und besser mit der therapeutischen Versorgung beginnen kannst.
  • Das Sender-Empfänger-Modell. Patienten aufmerksam
  • Auf Angst kommunikativ reagieren
  • Situative Möglichkeiten, Ängstlichkeit zu reduzieren
  • Nonverbal Sicherheit vermitteln
Startdatum
27.05.2020 - 18:00 Uhr
Enddatum
27.05.2020 - 21:00 Uhr