Zum Inhalt springen

Vollkeramik leicht gemacht

Eine praktisch-orientierte und fundierte Fortbildung in neun Modulen à 45 min.
  1. Grundlagen: Materialeigenschaften, Klassifizierung
  2. Behandlungsplanung, Vorbehandlung, ästhetische und funktionelle Evaluation
  3. Vollkeramik auf Implantaten
  4. Präparationstechnik inkl. Veneers, Okklusionsonlays und Adhäsivbrücken
  5. Farbnahme, Abformung, Anfertigung von Provisorien
  6. Adhäsive Befestigung
  7. CAD/CAM-Fertigung, Zirkonoxid, Brückentechnik
  8. Okklusionskonzept und Behandlungsbeispiele
  9. Abrechnungsmodul zu Vollkeramischen Leistungen (Sabine Schmidt)

Punkte nach BZÄK / DGZMK Richtlinien: 9

Seminar-Gebühren
AuswahlPreis 
Zahnärztinnen/Zahnärzte€259 
Team (2 Personen)€360 
Assistentinnen/Assistenten  €198 
Angestellte ZÄ/ZA€198
Universitätsmitarbeiter€98
Studierende (mit nicht abgeschlossener Approbation)€49


Anmeldeschluss: 21.12.2021 18:00 Uhr

Startdatum
18.06.2020 - 10:00 Uhr
Enddatum
31.12.2021 - 18:00 Uhr
Preis
259,00 EUR für Zahnärztinnen/Zahnärzte, weitere Berufsgruppen s. Event-Details