Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Kinderzahnmedizinx
19.09.2018
Wie sehen gesunde Zähne aus? Wie lange muss man Zähne putzen bis alles sauber ist? Und wer ist eigentlich dieser Karies? Die Charité – Universitätsmedizin Berlin veranstaltet anlässlich des Tages der Zahngesundheit am Donnerstag, den 20. September erneut einen großen Aktionstag für Berliner...
30.08.2018
Karies, Übergewicht, Sprachstörungen – bei diesen Diagnosen gibt es enge Zusammenhänge zwischen Elternhaus und Kindergesundheit. In Familien mit niedrigem Bildungsstatus sind Jungen und Mädchen bis zu dreimal häufiger von bestimmten Erkrankungen betroffen als Kinder akademisch gebildeter Eltern. Das...
28.08.2018
Ein 14-jähriger Junge erlitt beim Fußballspielen eine Avulsion des Zahns 11. Eine kurze Falldarstellung anhand der im Notdienst und in der Poliklinik für Kinderzahnheilkunde Dresden erstellten Röntgenbilder zeigt die zm.
27.08.2018
Fast 14 Prozent der Kita-Kinder haben bereits Karies mit einem mittleren dmft-Wert* von 0,481 und weisen damit ein hohes Kariesrisiko2 auf, so das Ergebnis der aktuellen Studie der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ), die erstmals untersuchte, wie es um die Zahngesundheit der...
24.08.2018
In diesen Tagen ist es vielerorts soweit: Die Schule fängt wieder an und für viele Kinder ist dieser Schultag der erste überhaupt. Die kleinen ABC-Schützinnen und -Schützen fiebern dem großen Tag entgegen und Eltern, Verwandte oder die Erzieher machen sich daran, die liebevoll gebastelten und...
22.08.2018
Am 22. August wird mit dem „Tag der Zahnfee“ jedes Jahr an einen alten Brauch erinnert: Wenn einem Kind ein Milchzahn ausfällt und es diesen in ein Glas neben dem Nachttisch legt, ersetzt die Zahnfee den Zahn nachts durch eine Überraschung. Wenn der Nachwuchs den ersten Milchzahn der Zahnfee...
22.08.2018
Zum heutigen Tag der Zahnfee meldet sich die „Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V.“ mit einer interessant interpretierten Statistik aus der 5. Deutschen Mundgesundheitsstudie. Betont wird die Spitzenposition deutscher Kinder bei der Zahngesundheit im OECD-Vergleich; auch dass der Grund in einer...
20.08.2018
Was für den Zahnarzt und sein Team alltäglich ist, ist für die meisten Patienten mit einem gewissen Unbehagen verbunden – der Besuch der Zahnarztpraxis. Die Betreuung der Patienten und die vielfältigen Aufgaben, die notwendig sind, um eine Praxis erfolgreich zu betreiben, erfordern tägliche...
14.08.2018
Ein „Zusammenhang zwischen 'Kreidezähnen' bei Kindern (Molar-Incisor-Hypomineralisation, MIH) und der Aufnahme von Bisphenol A ist nach derzeitigem Stand des Wissens unwahrscheinlich“. Zu dieser Schlussfolgerung kommt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) nach der Bewertung der Studienlage.
06.08.2018
Am 23. März 2018 veranstaltete die DAJ in Berlin ein Symposium, um gemeinsam mit den Landesarbeitsgemeinschaften für Jugendzahnpflege auf Basis der DAJ-Studie 2016 über die Weiterentwicklung der Gruppenprophylaxe zu diskutieren. Expertinnen und Experten aus Zahnmedizin, Kindheitswissenschaften und...
03.08.2018
Children deserve vital teeth: Das war das Motto des 14. EAPD-Kongresses, der im Juni 2018 in Lugano (Schweiz) stattfand. Rund 1.000 Zahnärzte aus 70 Ländern besuchten die Veranstaltung, um sich über moderne Behandlungskonzepte in der Kinderzahnheilkunde zu informieren. Viele von ihnen nahmen auch am...
31.07.2018
Häufigste Ursachen für eine Schmerz- oder Notfalltherapie beim Kind sind pulpitische Beschwerden oder odontogene Infektionen aufgrund von Karies sowie akuten Frontzahntraumata und deren Folgen. Die Behandlungsplanung richtet sich dabei nach der Dringlichkeit, der Anästhesierbarkeit und der...
12.07.2018
Mit dem Kariesrückgang im bleibenden Gebiss von Kindern und Jugendlichen rückten vor allem benachteiligte Gruppen der Heranwachsenden in den Fokus der zahnärztlichen Versorgung: Ihre Mundgesundheit muss noch besser werden. Zwei Studien aus Jena untersuchten den Behandlungsbedarf einmal von...
02.07.2018
Dentalamalgam darf nach der EU-Quecksilberverordnung ab 1. Juli 2018 grundsätzlich nicht mehr für zahnärztliche Behandlungen von Milchzähnen, von Kindern unter 15 Jahren und von schwangeren oder stillenden Patientinnen verwendet werden. Eine Ausnahme von der Regelung besteht nur dann, wenn der...
29.06.2018
Kanadische Forscher haben sich der Frage gewidmet, inwiefern auch psychologische Faktoren bei der Kariesentstehung eine Rolle spielen. Die Metaanalyse durchleuchtet vorhandene Studien auf Basis des Cortisolspiegels im Speichel.
27.06.2018
In Fachkreisen wird die Molaren-Inzisiven-Hypermineralisation, kurz MIH, derzeit als neue Volkskrankheit bezeichnet. Auch in der Schweiz sind bis zu 20 Prozent der Kinder von der Mineralisationsstörung betroffen. Aber ist das Problem wirklich neu?
22.06.2018
Hämatome im Gesicht, gerissene Lippenbändchen oder gebrochene Zähne: Diese und viele weitere Merkmale bei Kindern können ein Zeichen für Vernachlässigung oder Misshandlung sein. Doch wie gut sind Zahnärzte in Deutschland darauf vorbereitet, diese Anzeichen zu erkennen? Wissen Zahnmediziner, wie sie...
21.06.2018
Fast 14 Prozent der Kita-Kinder haben bereits Karies mit einem mittleren dmft-Wert* von 0,481 und weisen damit ein hohes Kariesrisiko2 auf, so das Ergebnis der aktuellen Studie der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ), die erstmals untersuchte, wie es um die Zahngesundheit der...
21.06.2018
Mit der am 12. Juni von der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern beschlossenen Neuregelung des Kindertagesförderungsgesetzes MV (KiföG) wird neben der Elternentlastung für Geschwisterkinder zum 1.1.2019 auch die regelmäßige Zahnpflege als wichtiges gesundheitliches Ziel der frühkindlichen Bildung...
06.06.2018
Gibt man die Suchbegriffe „Kinder“ und „Zahnarzt“ in die einschlägigen Internetsuchmaschinen ein, findet man innerhalb kürzester Zeit unzählige Kinderzahnarztpraxen. Unklar bleibt bei der Internetsuche jedoch, ob Praxen, die eine solche Bezeichnung führen, gewisse Voraussetzungen erfüllen müssen.
Filter: