Zum Inhalt springen

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Die unabhängige Interessenvertretung für Medizinische, Tiermedizinische und Zahnmedizinische Fachangestellte sowie angestellte Zahntechniker/innen und in diesen Berufen Fortgebildete und Auszubildende. Der Verband ist sowohl Berufsverband als auch Gewerkschaft für unsere Zielgruppen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder seit 1963.

Kontaktdaten:

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Gesundheitscampus-Süd 33
44801 Bochum
Deutschland

Telefon: +49 234 777 28-0
Fax: +49 234 777 28-200
info@vmf-online.de
http://www.vmf-online.de

News

14.07.2020
Mit den psychologischen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Zahnmediziner*innen, zahnärztliches Assistenzpersonal und Zahnmedizin-Studierende beschäftigt sich eine Forschungsgruppe aus der Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Universität Kiel.
22.05.2020
Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. appelliert an das Verantwortungsbewusstsein von Ausbildenden | An die Ausbildung der Zahnmedizinischen Fachangestellten und Zahntechniker/innen müssen auch in Pandemiezeiten hohe Ansprüche gestellt werden. Hannelore König, Bundesvorstandsmitglied im Verband...
20.05.2020
Neue Online-Umfrage gestartet | Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. hat heute eine neue Online-Umfrage gestartet. Ziel ist es, einen Überblick über den Stand des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit in Zeiten der Corona-Pandemie zu erhalten.
05.05.2020
Gestern wurde die Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung veröffentlicht. Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. warnt vor dramatischen Konsequenzen für Zahnmedizinische Fachangestellte und angestellte Zahntechniker/innen.
20.04.2020
Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. fordert ein höheres Kurzarbeitergeld und Fertigung von Zahnersatz im Inland nach der Pandemie. Als Gesundheitshandwerker müssen die angestellten Zahntechnikerinnen und Zahntechniker ebenfalls Unterstützung von der Politik erhalten. Darauf macht der Verband...
09.04.2020
Verband medizinischer Fachberufe e.V. mahnt: Personal in Arzt- und Zahnarztpraxen nicht übergehen! | Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. vermisst in der aktuellen Corona-Krise – und nicht nur da – den Blick auf die Praxismitarbeiter/innen. „Die ambulante ärztliche und zahnärztliche Versorgung...
08.04.2020
Das Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat heute eine Kurzumfrage unter Medizinischen und Zahnmedizinischen Fachangestellten zur Situation in Zeiten der Corona-Pandemie gestartet.
02.04.2020
Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. sorgt sich um den Gesundheitsschutz und die Zukunft der von ihm vertretenen Berufsangehörigen und besonders der mehr als 600.000 Medizinischen und Zahnmedizinischen Fachangestellten (MFA und ZFA). „Deshalb haben wir uns gestern in einem dringenden Brief an...
26.03.2020
Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. hatte sich Ende vergangener Woche mit einem offenen Brief an die ärztlichen, zahnärztlichen und tierärztlichen Arbeitgeber/innen gewandt. Die Aussage: Praxisabläufe so überprüfen und ändern, dass Kontakte auf die wirklich wichtigen Behandlungen beschränkt...
08.03.2020
Verband medizinischer Fachberufe e.V. zur gesellschaftlichen Anerkennung von Frauenberufen | Zum Internationalen Frauentag – und nicht nur dann – fordert der Verband medizinischer Fachberufe e.V. die Gesellschaft zu einer viel stärkeren Wertschätzung der von ihm vertretenen Medizinischen,...

Angebote

Keine Einträge verfügbar.