Zum Inhalt springen

Ästhetische Parodontalchirurgie – Tipps und Tricks

In seinem Buch „Ästhetische Parodontalchirurgie“ stellt Quintessenz-Autor Giovanni Zucchelli chirurgische Techniken zur Behandlung von Weichteildefiziten in der ästhetischen Zone vor. In einem kompakten Webinar präsentiert er Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Behandlung.

Zu den angesprochenen Veränderungen der Mundschleimhaut zählen Gingivarezessionen, häufig assoziiert mit nichtkariösen zervikalen Läsionen und/oder Wurzelkaries sowie Probleme beim passiven Zahndurchbruch. Auch die Augmentation der Gingiva in der richtigen Dicke und Breite um Implantate und Zahnersatz sowie die Weichgewebsaugmentation am zahnlosen Kiefer gehören zur ästhetischen Parodontalchirurgie.

Die im Buch beschriebenen Techniken haben sich bewährt und gelten bis heute als Goldstandard. Sie werden vor allem zur Behandlung von Gingivarezessionen eingesetzt. Im Webinar erläutert Zucchelli, wie das Anwendungsspektrum erweitert werden kann, und bespricht, wie sich Einschränkungen dieser Techniken überwinden lassen.

3 Fortbildungspunkte

Startdatum
23.09.2020 - 17:00 Uhr
Enddatum
23.09.2020 - 19:00 Uhr
Preis
50,00 EUR