Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Personalx
14.05.2019
Regelungen zur Vertrauensarbeitszeit und nicht im Einzelnen erfasste Überstunden gibt es in vielen Unternehmen. Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 14.5.2019 (Az.: C-55/18) könnte damit aber bald Schluss sein: Der Schutz des Arbeitnehmers und die europäische...
03.05.2019
Moderne Methoden ersetzen heute die klassischen Instrumente der Zeiterfassung. Doch ob wie früher Stechuhr und Stempelkarte oder komfortable spezielle Software und digitale Arbeitszeitmesser: Mitgeloggt und ausgewertet wird die Arbeitszeit heute in den meisten Betrieben. Ob allerdings jeder...
30.04.2019
Seit Anfang dieses Jahres beträgt der Mindestlohn 9,19 Euro. Die Gesetzesänderung sieht für das Jahr 2020 noch eine weitere leichte Erhöhung auf dann 9,35 Euro vor. Daneben gibt es allerdings eine andere, weit weniger bekannte Regelung, die ebenfalls seit Anfang dieses Jahres Gültigkeit besitzt.
11.04.2019
Verband medizinischer Fachberufe e.V. über erste Ergebnisse seiner Online-Umfrage.Mit seiner Umfrage nach psychischen Belastungen in der Zahntechnik hat der Verband medizinischer Fachberufe e.V. einen ausgesprochen wunden Punkt getroffen. Das zeigte bereits das große Interesse an der Teilnahme:...
09.04.2019
Kreative Mitarbeiter, die mit ihren innovativen Ideen das Unternehmen weiterbringen, sind gern gesehen. Doch Kreativität funktioniert nicht auf Knopfdruck – oder doch? Mit dem passenden Belohnungssystem haben Chefs durchaus die Möglichkeit, das Innovationspotenzial im Unternehmen aktiv zu erhöhen....
09.04.2019
Häufig müssen Arbeitgeber eine Entscheidung über die weitere Beschäftigung eines Mitarbeiters treffen. Dabei können betriebliche Gründe, aber auch personenbezogene oder verhaltensbezogene Gründe eine Rolle spielen.
05.04.2019
Wer eine Gehaltserhöhung verhandeln möchte, interessiert sich für das Einkommen der Kollegen. Über ihr Gehalt zu sprechen, ist aber vielen Beschäftigten unangenehm. Ist es aus arbeitsrechtlicher Perspektive erlaubt?
04.04.2019
Endlich haben wir ein richtig gutes Team. Die Zusammenarbeit gelingt und die Kollegen mögen sich. Es könnte nicht besser laufen. Jetzt heißt es, jeden Tag genießen, denn ganz schnell können sich die Dinge wieder ändern.
01.04.2019
Ästhetik fängt nicht erst beim Patienten an. Vielmehr gilt auch hier das alte Sprichwort „Kleider machen Leute“. Doch Geschmäcker sind verschieden. Das was für den Mitarbeiter Ausdruck seiner Individualität ist, mag dem Interesse des Arbeitgebers an einer bestimmten Außendarstellung und -wirkung...
01.04.2019
Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, seine Arbeit auszuführen, kann sich krankmelden. Ist das Kind krank, gibt es ebenfalls Regelungen, die Eltern haben Anspruch auf bezahlte Freistellung. Doch was ist, wenn der Hund oder ein anderes Haustier krank ist? Müssen Angestellte dann...
29.03.2019
Wer als langjähriger Mitarbeiter trotz eines Verbots in seiner Arbeitspause Alkohol trinkt, kann vom Arbeitgeber deshalb nicht zwangsläufig die Kündigung erhalten. Das gilt selbst dann, wenn die Pausenzeit dabei überschritten und in einer Anhörung das Fehlverhalten geleugnet wurde. Das geht aus...
28.03.2019
Ein neuer Job bedeutet neue Aufgaben, neue Kollegen – und meist eine Probezeit. Welche Kündigungsfrist dann für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gilt und was es sonst noch zu beachten gibt, weiß Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice).
26.03.2019
Auch wenn eine Dentalhygienikerin (DH) in mehreren Praxen tätig ist, kann sie unter Umständen für renten- und arbeitslosenversicherungspflichtig gehalten werden, weil man von dem Bestehen eines Anstellungsverhältnisses ausgehen könnte. So geschah es einer DH, deren Fall schließlich vor Gericht...
26.03.2019
Oftmals werden die regelmäßig durchzuführenden Mitarbeiter-Unterweisungen als ein notwendiges Übel gesehen. Was auf der einen Seite verständlich ist, denn diese Zeit muss zusätzlich eingeplant werden. Auf der anderen Seite jedoch geht es um den eigenen Schutz vor möglichen Gefahren eines jeden...
22.03.2019
Wie in jeder Branche und in vielen Lebenslagen gibt es auch in Praxen hin und wieder Konflikte zwischen den verschiedenen Akteuren. Folgende Situationen sind typisch:
21.03.2019
Einige nennen es Berichtsheft, andere Ausbildungsnachweis. Unabhängig davon fragen sich viele Ausbilderteams und Auszubildende: Berichtsheft? Wieso, weshalb, warum?
19.03.2019
Gestern, am 18. März, war Equal Pay Day. Bis zu diesem Tag haben Frauen im Jahr 2019 umsonst gearbeitet. Auch angestellte Zahnärztinnen verdienen offenbar immer noch weniger als ihre männlichen Kollegen.
18.03.2019
Seit mehr als zwei Jahrzehnten beginnen jedes Jahr zwischen 11.000 und 13.000 vorwiegend weibliche Jugendliche eine dreijährige Ausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA). Der anspruchsvolle Gesundheitsberuf gehört damit zu den ausbildungsstärksten in Deutschland. Trotzdem wird der...
15.03.2019
Das Team in der Zahnarztpraxis ist eine unverzichtbare Stütze bei der Patientenbetreuung. Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) sind in der Regel der erste Kontakt, wenn Patienten die Praxis betreten oder anrufen.
05.03.2019
Der Ausfall eines Mitarbeiters, der geplante Renteneintritt oder die noch ungewissen Patientenzahlen der neu gegründeten Praxis, all das können Gründe sein, warum Arbeitgeber die Befristung eines Arbeitsvertrags wünschen.
Filter: