Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Alterszahnmedizinx
17.09.2020
Zahnfleischrückgang ist keine Seltenheit. Bei metallhaltigem Zahnersatz können dunkle Ränder entstehen. Denn der Metallanteil am Kronen- oder Brückenrand kann nun durchschimmern.
15.09.2020
Anlässlich des Weltseniorentags am 1. Oktober, auch internationaler Tag der älteren Menschen genannt, beantwortet Professor Dr. Stefan Zimmer, Sprecher der Informationsstelle für Kariesprophylaxe und Lehrstuhlinhaber für Zahnerhaltung und Präventive Zahnmedizin an der Universität Witten/Herdecke,...
03.09.2020
DGAZ würdigt gemeinsames Engagement mit BZÄK, KZBV und BDO / Mehr Zahnärzte für aufsuchende Betreuung benötigt | Eine echte Erfolgsgeschichte nahm vor zehn Jahren ihren Anfang, sie ist aber noch nicht zu Ende geschrieben: Damals hoben nach gemeinsamen Vorbereitungen die Bundeszahnärztekammer (BZÄK),...
13.08.2020
Neues Video zu zahnärztlicher Versorgung zu Hause, in Heimen und sonstigen Einrichtungen | Neben regelhaften Vorsorgeuntersuchungen können Menschen mit Pflegebedarf oder einer Beeinträchtigung bereits seit einiger Zeit zusätzliche zahnärztliche Präventionsleistungen beanspruchen, die von...
04.08.2020
"Beunruhigende Trends" in der zahnmedizinischen Behandlung bei Kindern und älteren Patienten registriert| Mit Sorge beobachtet die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD), dass laut Beratungserfahrung jungen Patienten in der Zahnmedizin häufig Behandlungen unter Vollnarkose und hochbetagten...
29.07.2020
Ein Meilenstein für die Mundgesundheit im hohen Alter und mit Handicap| 2010 stellten Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV), Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ) und die Arbeitsgemeinschaft für zahnärztliche Behindertenbehandlung im Berufsverband...
19.05.2020
Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin e.V. | Liebe Kolleginnen und Kollegen! Die Mundgesundheit von Menschen mit Pflegebedarf ist sehr anfällig und bedarf einer ständigen guten täglichen Mundhygiene durch die Pflege. Ist die Mundpflege nicht optimal, entstehen schnell Karies...
08.05.2020
Was bei der Pflege im häuslichen Umfeld zu beachten ist | Menschen mit Demenz benötigen bei der Pflege ihrer Zähne oft die Unterstützung eines Angehörigen. Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) gibt zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai Tipps, was bei der Mundhygiene von...
29.04.2020
Stellungnahme der DGAZ vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie | Senioren mit Pflege- und Unterstützungsbedarf weisen aufgrund chronischer Krankheiten, Abwehrschwäche und funktioneller Einschränkungen erhöhte Infektionsrisiken auf. Zu nennen wären Bakteriämie, gastrointestinale Infektionen und...
20.04.2020
Die Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin e.V. (DGAZ) empfiehlt, derzeit auf alle nicht notwendigen Behandlungen von Pflegebedürftigen und Senioren zu verzichten.
01.04.2020
DGAZ rät von Routineuntersuchungen dringend ab / Aufsuchende Betreuung nur im Notfall | Die aktuelle COVID-19-Pandemie bedeutet für die zahnärztliche Betreuung der als Risikogruppe eingestuften Senior*innen und hier besonders der Pflegebedürftigen eine zusätzliche Herausforderung. Die Deutsche...
07.02.2020
Damit war nicht zu rechnen: Die Zahl der Anmeldungen zum dritten Symposium „Senior*Innen-Zahnmedizin im Praxisalltag“ von Deutscher Gesellschaft für AlterszahnMedizin (DGAZ) und Uniklinik Köln am Valentinstag, 14. Februar 2020, übersteigt die Kapazitäten des ursprünglich als Veranstaltungsort...
06.02.2020
Als wichtige und dringend benötigte Unterstützung im Umgang mit den Betroffenen wertet die Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für AlterszahnMedizin (DGAZ), Prof. Dr. Ina Nitschke (Uni Leipzig), die Veröffentlichung der neuen S2k-Leitlinie „Einwilligung von Menschen mit Demenz in medizinische...
13.01.2020
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat Ende des Jahres 2019 eine Änderung seiner Krankentransport-Richtlinie beschlossen: Künftig gilt für die Krankenbeförderung zur ambulanten ärztlichen und zahnärztlichen Behandlung von Pflegebedürftigen (Pflegegrad 3-5), dass die erforderliche Genehmigung...
13.01.2020
Durch die federführenden Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG), Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) und Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) wurde eine Leitlinie zur Sicherung der...
13.01.2020
Die Mundgesundheit ist für Menschen mit Pflegebedarf oder einer Beeinträchtigung sehr wichtig. Das gilt besonders dann, wenn Betroffene nicht oder nicht mehr ausreichend in der Lage sind, für ihre Mundgesundheit selbständig und eigenverantwortlich zu sorgen. Gesunde Zähne, Zahnfleisch und intakter...
29.11.2019
Im Rahmen des wissenschaftlichen Kongresses zum Deutschen Zahnärztetag in Frankfurt/Main veranstaltete die Deutsche Gesellschaft für AlterzahnMedizin (DGAZ) eine Session zum Thema „Alterzahnmedizin ‚to go‘ - Aufsuchende Betreuung als Erfolgreiche Ergänzung für meine Praxis?“.
13.11.2019
Das Projekt "Ein Koffer voller Wissen: Mundpflege in der Pflege" der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) – unterstützt von der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) – ist weiter auf Erfolgskurs. Am 8. November wurde der Schulungskoffer, mit dem Zahnärzte Pflegepersonal zum Thema...
19.09.2019
Anlässlich des Weltseniorentags am 1. Oktober, auch internationaler Tag der älteren Menschen genannt, beantwortet Professor Dr. Stefan Zimmer, Sprecher der Informationsstelle für Kariesprophylaxe und Lehrstuhlinhaber für Zahnerhaltung und Präventive Zahnmedizin an der Universität Witten/Herdecke,...
17.09.2019
DGAZ und Hochschulvertreter trafen sich zum 3. Tag der Lehre | Wie wird das Fach Seniorenzahnmedizin eigentlich an den unterschiedlichen Hochschulstandorten vermittelt? Das ist die Kernfrage, der die Deutsche Gesellschaft für AltersZahnmedizin (DGAZ) im direkten Dialog mit den Universitäten...
Filter: