Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Work/Life Balancex
02.11.2018
Ein attraktives Gehalt, ein sicherer Job und die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln – laut einer aktuellen Studie sind das die drei wichtigsten Kriterien bei der Entscheidung für einen neuen Job. Die Online-Jobplattform StepStone hat rund 30.000 Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu ihren...
30.10.2018
„Habe Fieber. Kann leider nicht kommen. Melde mich, wenn es besser wird.“ Wenn der mit Tag mit dieser Nachricht beginnt, dann ist der Stress programmiert. Eine Mitarbeiterin weniger fordert Höchstleistungen vom Team. Schnell zusammensetzen und überlegen, wie die fehlende Kraft ausgeglichen werden...
11.10.2018
Trotz Rekordausgaben greifen Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung nicht, die Arbeitszufriedenheit sinkt, Krankenstände steigen – zumindest im Bereich der Facharbeiter- und Serviceberufe. Das sagt Prof. Dr. Sabine Hammer in ihrer Antrittsvorlesung an der Hochschule Fresenius. Welche...
10.10.2018
Arbeitgeber fürchten sich ohne Grund vor dem "Blauen Montag", Angst haben sollten sie eher vor Freitag: Laut Barmer Gesundheitsreport 2018 sind dann die meisten Berufstätigen arbeitsunfähig.
09.10.2018
Ausreichend Schlaf hilft beim Lernen, das ist allgemein bekannt. Forscher der Ruhr-Universität Bochum und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn haben nun untersucht, wie das Gehirn Erinnerungen während des Schlafs festigt.
08.10.2018
Nach einer aktuellen Metaanalyse wirkt sich der Burn-out des Arztes nicht nur auf seine Professionalität aus, sondern auch auf die Sicherheit und Zufriedenheit der Patienten.
08.10.2018
Die meisten kennen die Situation: Wir werden um etwas gebeten und sagen ohne zu zögern: „Ja klar, mache ich gerne.“ Dabei denken wir uns: „Mist, schon wieder etwas Neues auf der Aufgabenliste. Die wird immer größer, und ich weiß jetzt schon nicht mehr, wie ich das alles hinbekommen soll.“
01.10.2018
Insgesamt 51,5 Stunden arbeiten Ärzte durchschnittlich pro Woche. Davon entfallen 14 Stunden auf Arbeiten, die keine direkte Versorgung des Patienten darstellen. Das ergab eine Auswertung des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (ZI).
20.09.2018
Egal ob Buchhalter, Ingenieur oder Mitarbeiter in der IT – unabhängig von der Qualifikation wünschen sich Fachkräfte in Deutschland vor allem eins, wenn sie an ihre berufliche Zukunft denken: einen Job, der Spaß macht. Doch was bedeutet das eigentlich? Und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein,...
12.09.2018
Mit einem Führungswechsel sind stets hohe Erwartungen verbunden. Ein misslungener Start ist nur schwer aufzufangen, und die damit verbundenen Kosten sind hoch. Ein den Stabswechsel begleitendes Coaching hilft Führungskräften, ihre neue Position gut vorbereitet anzutreten und erfolgreich...
10.09.2018
Arbeitnehmer mit kleinen Kindern sind darauf angewiesen, dass der Nachwuchs während der Arbeitszeit betreut wird. Dies kann in einer Kita, Krippe oder bei der Tagesmutter erfolgen. Die Kosten dafür sind aber meist nicht ohne. Arbeitgeber haben die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern dabei finanziell...
10.09.2018
Die Bürokratielast ist für niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten unverändert hoch. Das zeigen Zahlen, die die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) vorab aus dem Ärztemonitor 2018 veröffentlicht hat.
07.09.2018
Jeder Zweite glaubt, von Burn-out bedroht zu sein. Sechs von zehn Befragten klagen zumindest gelegentlich über typische Burnout-Symptome wie anhaltende Erschöpfung, innere Anspannung und Rückenschmerzen. Dies sind Ergebnisse einer aktuellen Umfrage der pronova BKK.
05.09.2018
Erleben Beschäftigte ihre Arbeit als sinnstiftend, so wirkt sich das positiv auf ihre Gesundheit aus: Sie fehlen seltener am Arbeitsplatz, haben deutlich weniger arbeitsbedingte gesundheitliche Beschwerden und halten sich im Krankheitsfall häufiger an die ärztlich verordnete Krankschreibung.
05.09.2018
„Teilzeitjobs nehmen noch immer deutlich zu, aber ihre Wachstumsrate wurde im zweiten Quartal 2018 von der Vollzeit überholt. Damit gibt es nach einem langen Aufwärtstrend wieder einen Rückgang der Teilzeitquote“, erklärte am Dienstag Enzo Weber, Leiter des Forschungsbereichs „Prognosen und...
31.08.2018
Noch bis zum 15. September 2018 ist eine Umfrage der Europa-Universität Flensburg (EUF) zum Arbeitserleben in Zahnarztpraxen online. Gefragt wird danach, wie Handlungsspielräume, Zeitdruck, Personalsituation, Arbeitszufriedenheit, Vertrauen in die Kollegen und die Praxisleitung wahrgenommen werden....
08.08.2018
Trotz vieler Angebote der Politik (Elterngeld, Anspruch auf Kita-Platz) kommt viel zu wenig aus den Unternehmen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern. Andere Länder wie Norwegen, Dänemark oder auch Frankreich bieten mehr Möglichkeiten, Kind und Karriere in einer modernen...
06.08.2018
Der so genannte „Confidence Gap“, laut dem Frauen beruflich schlechter vorwärtskommen, weil sie nicht als selbstbewusst angesehen werden, ist ein Mythos, argumentiert Laura Guillén, Professorin für Organisationsverhalten an der ESMT Berlin. Ihre jüngste Forschung zeigt, dass Frauen, die als...
12.07.2018
Überlastet, erschöpft, ausgebrannt: Immer wieder hört man, dass sich jemand so fühlt – häufig im beruflichen Kontext. Burn-out ist da ein gängiges Schlagwort und bleibt doch oft diffus. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) gibt Tipps, welche Warnsignale man ernst...
03.07.2018
Stadt oder Land? Wo wollen die Menschen in Deutschland wohnen? Eine Analyse der Bertelsmann Stiftung untersucht aktuelle Trends des Wanderungsgeschehens – von den Metropolen bis zu den ländlichen Räumen.
Filter: