Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Prophylaxe und Präventionx
16.04.2019
Einer aktuellen Umfrage zufolge nehmen über 60% der Deutschen mindestens einmal jährlich einen Prophylaxe-Termin in Anspruch, um ihre Mundgesundheit zu unterstützen. Eben diesen Effekt sollte nun eine Studie untersuchen - das Ergebnis ist allerdings eher durchmischt.
15.04.2019
Heranwachsende sind besonders anfällig für eine hohe Zuckerzufuhr, da sie eine genetisch bedingte hohe Präferenz für süße Lebensmittel besitzen. Bis zum Eintritt ins Erwachsenenalter nimmt diese Vorliebe langsam ab. Forscher der Universitäten Bonn und Paderborn zeigen, dass die Zuckerzufuhr bei...
10.04.2019
Das leidige Thema Zähneputzen und Zahnhygiene ist bei Patienten oft ein wunder Punkt. Der unten verlinkte Artikel gibt Tipps, wie Patienten humorvoll und empathisch motiviert werden können, sich regelmäßig, gründlich und richtig Zähne und Zahnzwischenräume zu putzen.
09.04.2019
KZBV und GKV-SV einigen sich auf neue Leistungen für Kleinkinder: Gesetzlich krankenversicherten Kleinkindern zwischen dem 6. und dem vollendeten 33. Lebensmonat stehen ab 1. Juli 2019 drei zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen zur Verfügung. Wie Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)...
03.04.2019
Dass sich eine gute Mundgesundheit auf den gesamten Organismus auswirkt, wurde bereits vielfach untersucht. Eine aktuelle Studie zeigt, dass schlechte Mundhygienegewohnheiten dabei ebenfalls eine große Rolle spielen.
02.04.2019
Der 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Ich feier’ meine Zähne!“.
01.04.2019
Eine erfolgreiche zahnärztliche Prophylaxe beruht in wesentlichen Teilen auf der Mitarbeit der Patienten, sei es bezüglich der Mundhygiene, des Rauchstopps, der Ernährung oder der regelmäßigen Kontrolle.1,2 Doch wie motiviert man seine Patienten richtig, damit ihre eigene Mundgesundheit auch...
01.04.2019
Speichel wird im Mund von den kleinen und großen Glandulae salivales in Abhängigkeit von jeweiligem Drüsentyp in unterschiedlicher Zusammensetzung gebildet und sezerniert. Pro Tag werden bei gesunden Personen zwischen 0,6 und 1,5 Liter Speichel freigesetzt. Er dient der Befeuchtung der...
25.03.2019
Zahnmedizinische Prophylaxemaßnahmen sind nicht nur für die Mundgesundheit von essenzieller Bedeutung, sondern im Hinblick auf den gesamten Organismus. Im Fokus einer aktuellen Studie stand der Zusammenhang zur
20.03.2019
Der 20. März ist "World Oral Health Day" - Welttag der Mundgesundheit. Der Gedenktag wird von der World Dental Federation (FDI) organisiert und ist nach ihren Angaben die größte Aufklärungskampagne für Mundgesundheit weltweit. Die Hashtags in den sozialen Netzwerken: #WorldOralHealthDay und #SayAhh.
15.03.2019
Am Mittwochnachmittag stellte Aktion Zahnfreundlich e.V. an seinem Messestand auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2019 gleich mehrere Neuheiten vor. Zum einen gibt es nun einen neuen Look für die Website www.zahnmaennchen.de, aber auch eine neue App und ein neues Magazin.
08.03.2019
Wird in der Schule oder Kita keine gesunde, zuckerreduzierte Verpflegung angeboten, gibt es für Eltern und Kinder kaum Möglichkeiten, auf gesündere Alternativen auszuweichen. Die Zahnärztekammer (ZÄK) Nordrhein sieht hier dringenden Handlungsbedarf.
06.03.2019
Die meisten Zahncremes für Kinder können Eltern bedenkenlos kaufen. Allerdings sind die Tuben oft nicht ausreichend beschriftet. Und manche Cremes enthalten auch Stoffe, die darin nichts verloren haben. Das hat die Zeitschrift Öko-Test (Ausgabe 3/2019) bei einer Untersuchung von 66 Kinderzahncremes...
06.03.2019
Vor 20 Jahren wurden jährlich etwa 380.000 Zahnimplantate gesetzt, mitlerweile sind es 1,3 Millionen. Dieser Anstieg zeigt: Immer mehr Patienten wollen die Einschränkungen konventioneller Prothesen nicht in Kauf nehmen und weiterhin geliebte Speisen wie Spareribs, karamellisierte Schokoriegel oder...
05.03.2019
Die Zusammensetzung der Nahrung hat direkten Einfluss auf die Entstehung von Krankheiten, auch innerhalb der Mundhöhle, so die Bundeszahnärzte-kammer (BZÄK) anlässlich des Tags der gesunden Ernährung am 7. März. So ist in fast allen industriell hergestellten Lebensmitteln versteckter Zucker...
27.02.2019
Die Deutschen befürworten mit großer Mehrheit die Einführung der sogenannten Lebensmittelampel: 92 Prozent sind für die Farbkennzeichnung, die auf einfache Weise darstellen soll, wie hoch beispielsweise der Fett- oder Zuckeranteil in einem Produkt ist. 76 Prozent meinen auch, dass sich die Menschen...
26.02.2019
Senioren besitzen durch langjährige professionelle und häusliche Prophylaxemaßnahmen auch im hohen Alter noch ihre eigenen Zähne. Zahnlos muss heutzutage also nicht mehr sein. Dennoch altert auch das natürliche Gebiss. Dieser „Wandel der Zeit“ ist ein multifaktorielles Geschehen. Auf einige...
25.02.2019
Am 13. Februar diskutierten Vertreter der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) gemeinsam mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (bvkj) „Zuckerreduktion als Prävention“ mit Abgeordneten des Deutschen Bundestags.
25.02.2019
Ob Zeitmangel, Unwissen oder Angst vor dem Behandlungsstuhl: Beim Thema Zahnvorsorge gehen Meinungen und Verhaltensweisen der Deutschen auseinander. Insbesondere die regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt besitzt unterschiedlich hohe Priorität. Das zeigt die repräsentative...
22.02.2019
Pankreaskopfkarzinome zählen zu den aggressivsten Krebsformen, die zudem in der Regel zu spät erkannt werden. Neue Hoffnungen zur Früherkennung liefert eine Studie chinesischer Forscher, die das Mikrobiom der Zunge als Biomarker identifiziert hat.
Filter: