Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Prophylaxe und Präventionx
16.05.2018
Viele Frauen betreiben intensivere Zahnpflege als Männer. Das ist gut, schließlich werden sie mit besonderen biologischen Herausforderungen konfrontiert. In Pubertät und Schwangerschaft sind die Zusammenhänge zwischen hormoneller Umstellung und Mundgesundheit bekannt. Oft vernachlässigt aber ist der...
11.05.2018
Sinnvoll oder sogar schädlich? Der IGeL-Monitor stellt individuelle Gesundheitsleistungen, wie z.B. MRT zur Früherkennung von Brustkrebs, Augeninnendruckmessung und PZR, auf den Prüfstand.
02.05.2018
Mehr als 2.000 Ärztinnen und Ärzte fordern von der Bundesregierung wirksame Maßnahmen gegen Fehlernährung. Es sei höchste Zeit, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel und die zuständigen Ministerinnen und Minister „ernst machen“ mit der Prävention von Fettleibigkeit, Diabetes und anderen chronischen...
26.04.2018
Nach E-Zigaretten drängen jetzt auch verstärkt Tabakvaporizer, bei denen Tabak erhitzt und nicht verbrannt wird, auf den Markt. Angeblich eine "rauchfreie" Alternative. Kinderärzte warnen vor den Produkten.
25.04.2018
Dass Zucker aufgrund seiner Kariogenität schädlich für die Zähne ist, ist nicht neu. Auch nicht, dass Zucker zu Diabetes führen kann und mitverantwortlich ist für Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Atherosklerose. Aber das Ausmaß der Schädlichkeit von Zucker wurde wohl bisher wohlweislich...
25.04.2018
Die Deutsche Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen e. V. (DGDH), die 1999 gegründet wurde, zählt heute mehr als 500 Mitglieder (und ist damit die größte deutsche Vereinigung der Dentalhygienikerinnen). Neben ihrer Jahrestagung, die traditionell am Donnerstag und Freitag vor der Sommer­Akademie des...
17.04.2018
Die Verbraucherorganisation foodwatch hat die Marketing- und Lobbymaßnahmen von Coca-Cola als unverantwortlich kritisiert. Der Weltmarktführer für Zuckergetränke nehme mit millionenschweren Marketingkampagnen im Internet und im Fernsehen bewusst Kinder und Jugendliche als Zielgruppe ins Visier....
13.04.2018
Trotz mehrfach bewiesenem Zusammenhang von Zahnfleischerkrankungen und Diabetes scheinen Diabetiker in Sachen Prävention kaum sensibilisiert. Eine Studie belegt, dass sie seltener zu Vorsorgeuntersuchungen gehen als Menschen, die nicht an Diabetes leiden.
12.04.2018
Anlässlich des diesjährigen Weltgesundheitstages zum Thema „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ weist die Zahnärztekammer Schleswig-Holstein einerseits auf die bereits erzielten Erfolge in der Prävention hin, fordert aber dennoch alle Beteiligten im Gesundheitswesen auf, in den flächendeckenden...
12.04.2018
Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke überreichte während einer Feierstunde in der Staatskanzlei am 6. April der Zahnärztin Dr. Gudrun Rojas die Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens, die ihr der Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier verliehen hat. Damit wurden ihr bedeutendes...
11.04.2018
Stiftung Warentest hat 19 Zahnpasten, die in Österreich erhältlich sind, unter die Lupe genommen. Wieder einmal hat sich gezeigt, der Preis spielt keine Rolle, das Vorhandensein von Fluorid hingegen umso mehr.
09.04.2018
Zu viel Zucker schadet bekanntlich den Zähnen und fördert Übergewicht. Da dieses Thema in den letzten Jahren verstärkt in das Blickfeld von Presse und Öffentlichkeit gerückt ist, planen jetzt auch mehrere deutsche Supermarktketten und Hersteller von Lebensmitteln und Getränken, den Zuckergehalt...
06.04.2018
Teenager haben laut einer Untersuchung aus den USA ein erhöhtes Kariesrisiko, wenn sie weiblich sind, seltener Zähne putzen, weniger Fruchtsaft trinken und ihre Mütter eine geringe Schulbildung haben. Laut Studie sind die genannten Faktoren geeignet, einen hohen Kariesindex bei Jugendlichen...
05.04.2018
Wenn Sporthallen zu Zahnarztpraxen umfunktioniert werden, heißt das, Remote Area Medical baut wieder ein mobiles Krankenhaus auf. Die Ärzteorganisation reist durch die Staaten, um unter- oder unversicherten US-Amerikanern kostenlose medizinische Versorgung zu ermöglichen.
04.04.2018
Wie wichtig das Trinken von Leitungswasser für Kinder ist, haben Forscher kürzlich in einer Studie herausgefunden. So hatten über die Hälfte der Kinder, die kein Leitungswasser trinken, bereits Karies.
29.03.2018
Der Europäische Dachverband der Zahnärzte, der Council of European Dentists (CED), hat die Entscheidung der niederländischen Regierung scharf kritisiert, Dentalhygieniker (DH) in Holland ab Januar 2020 im Rahmen eines auf maximal fünf Jahre angelegten Versuchs mit mehr Kompetenzen auszustatten....
27.03.2018
Die noch junge Deutsche Gesellschaft für SportZahnmedizin, kurz DGSZM, ist gut am Start – und die von ihren Mitgliedern betreuten Sportler waren es bei der diesjährigen Winterolympiade auch. Das erste Curriculum läuft ebenfalls bereits erfolgreich. Dr. Siegfried Marquardt, Zahnarzt am Tegernsee und...
27.03.2018
Wie sieht die ideale Handzahnbürste aus? Prof. Dr. Stefan Zimmer vom Lehrstuhl für Zahnerhaltung und Präventive Zahnmedizin an der Uni Witten/Herdecke nennt die sechs wichtigsten Kriterien.
22.03.2018
In den verschiedenen Fachgruppen der sozialen Medien lesen wir häufig über demotivierte zahnmedizinische Fachangestellte. Die Bezahlung sei zu gering, der Arbeitseinsatz zu hoch, die „Chefs“ haben kein Verständnis für die Belange der Mitarbeiter/innen und auch die Kommunikation laufe unrund.
21.03.2018
Die Zahl der Menschen mit Parodontitis ist rückläufig. Dennoch ist jeder zweite jüngere Erwachsene ab 35 von einer parodontalen Erkrankung betroffen. Davon weisen 43,4 Prozent eine moderate und etwa jeder Zehnte eine schwere Parodontitis auf. Mit ihrem Aktionsbündnis „Stoppt Parodontitis“ sagen die...
Filter: