Zum Inhalt springen

dgpzm-elmex®-Wissenschaftsfonds fördert Studie zur Wirksamkeit von Fluoridpräparaten

Vergabe der Mittel aus dem dgpzm-elmex® Wissenschaftsfonds
(von links) Dr. Anna Maria Schmidt (CP Gaba), Privat-Dozent Dr. Richard Wierichs (Uni Bern/CH, Förderempfänger),
Prof. Dr. Stefan Zimmer (Präsident der DGPZM) Foto: DGZ

Alljährlich fördert die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) ein besonderes Forschungsprojekt mit Mitteln aus dem dgpzm-elmex®-Wissenschaftsfonds. In diesem Jahr geht die Förderung an ein Forscherteam der Universität Bern.

Das Projekt „In-situ-Studie zur remineralisierenden Wirkung einer hochfluoridierten Zahnpasta, eines Fluoridgels und eines Fluoridlackes“ der Privat-Dozenten Dr. Christian Tennert und Dr. Richard Wierichs, beide von der Klinik für Zahnerhaltung, Präventiv- und Kinderzahnmedizin der Universität Bern (CH), wurde von den Gutachter*innen als besonders förderwürdig bewertet. Privat-Dozent Dr. Wierichs nahm die Förderzusage in Höhe von 14.300,00 € auf der 35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ), an der auch die DGPZM als Mitglied des DGZ-Verbundes beteiligt ist, entgegen. Die Tagung fand vom 18. bis 20. November in Göttingen statt.

„Wir sind froh darüber, auch in diesem Jahr eine vielversprechende Studie aus dem Bereich der Präventivzahnmedizin fördern zu können. Das verdanken wir der Kooperation mit dem Unternehmen CP GABA, das wie wir für Mundgesundheit und Prävention steht“, sagt Prof. Dr. Stefan Zimmer, Präsident der DGPZM. Gemeinsam mit Frau Dr. Anna Maria Schmidt, Scientific Affairs Managerin von CP GABA,, nahm er die Übergabe der Förderzusage vor. Frau Dr. Schmidt lobte den praxisbezogenen Ansatz des Forschungsprojektes „Als forschendes Unternehmen sind wir immer daran interessiert, neue wissenschaftliche Erkenntnisse mit unmittelbarem Nutzen für die Gesellschaft zu generieren. Die Partnerschaft mit der DGPZM ist dabei für uns ein wesentlicher Baustein zur Realisierung dieses Ziels.“

Informationen zum dgpzm-elmex®-Wissenschaftsfonds sowie die Termine zur Ausschreibung für 2022 finden Sie auf der Seite der DGPZM. 

Events

DVT Fachkundekurs

Wann : 12.02.2022 - 15.05.2022
Wo : Hamburg
Preis : 849,00 Euro zzgl. MwSt.

Frontzahnästhetik mit Komposit

Wann : 25.03.2022 - 26.03.2022
Wo : Gütersloh
Preis : 700,00 EUR für angestellte Zahnärzte, weitere Preisoptionen siehe Details

Online DVT Fachkundekurs

Wann : 09.04.2022 - 10.07.2022
Preis : 849,00 Euro zzgl. MwSt.

DVT Fachkundekurs

Wann : 14.05.2022 - 21.08.2022
Wo : Hamburg
Preis : 849,00 Euro zzgl. MwSt.

13. Dental Summer

Wann : 29.06.2022 - 02.07.2022
Wo : Timmendorfer Strand

mehr Events