Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Behandlungx
06.07.2020
Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen einigt sich auf Ausweitung zur weiteren Unterstützung der Zahnarztpraxen | Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hat sich mit dem PKV-Verband und der Beihilfe von Bund und Ländern auf eine Ausweitung der Corona-Hygienepauschale bis 30. September 2020 verständigt....
03.07.2020
Bereits im Mai 2020 hatte das weltweit tätige Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck mit Sitz im hessischen Darmstadt im Rahmen einer groß angelegten Spendenaktion 2 Millionen Schutzmasken der Klasse FFP2 an Empfänger in Deutschland, Frankreich und den USA gespendet, um das Personal im...
26.06.2020
Hochschule Koblenz kooperiert mit Zahnarzt aus Lahnstein | Zwei Studierende der Hochschule Koblenz haben im Rahmen einer Projektarbeit eine individuell angepasste Mund-Nasen-Maske für den medizinischen Bereich entwickelt. Dabei ist das Besondere des 3D-Druckprozesses, dass die entstehende Maske...
16.06.2020
Besorgniserregende Analyse der Abrechnungsdaten | Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe analysiert zurzeit die aktuellen Abrechnungsdaten aus den Zahnarztpraxen. „Dabei beobachten wir aktuell eine deutliche Zunahme von Behandlungen zur akuten Schmerzbeseitigung!“, stellt Dr. Holger...
20.05.2020
FVDZ: "Parodontitis-Prophylaxe ist Corona-Prophylaxe" | Der Zahnarzt hilft – ganz besonders in diesen Zeiten. Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) macht sich trotz – und gerade wegen! – der Corona-Krise für eine achtsame (Wieder-)Aufnahme zahnärztlicher Behandlungen stark.
15.05.2020
Bundeszahnärztekammer und Verband medizinischer Fachberufe danken Praxisteams | Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Verband medizinischer Fachberufe e.V. informieren die Patienten, dass die Zahnarztpraxen wieder Prophylaxe und zahnärztliche Behandlungen in vollem Umfang anbieten. Die bereits...
06.05.2020
Nachdem die Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie aufgrund einschneidender Maßnahmen Erfolge zeigt, nimmt das normale Leben allmählich wieder Gestalt an. Als reine Vorsichtsmaßnahmen für Patienten und Behandlungsteams war durch den Verordnungsgeber auch die Inanspruchnahme von zahnärztlichen...
27.04.2020
Zahnärztekammer Westfalen-Lippe warnt vor zahnmedizinischen Folgeschäden | Auch in Zeiten der Corona-Epidemie müssen notwendige Zahnbehandlungen durchgeführt werden. Der Besuch beim Zahnarzt kann nicht beliebig hinausgeschoben werden. Darauf weist Jost Rieckesmann, Präsident der...
14.04.2020
Aufgrund der Covid19- Pandemie kommt es zurzeit im Gesundheitswesen zu erheblichen Einschränkungen und Irritationen. Viele Patientinnen und Patienten sind verunsichert. Deshalb sehen wir uns veranlasst, die Bevölkerung zu informieren:
14.04.2020
Die Corona-Zeit stellt auch die Zahnarztpraxen in Baden-Württemberg vor große Herausforderungen. Patientinnen und Patienten werden durch weitreichende Hygienemaßnahmen gut geschützt.
26.03.2020
Die Ausbreitung der SARS-CoV-2/COVID-19-Infektion beeinträchtigt unser gesellschaftliches Leben massiv. Betroffen ist auch die zahnärztliche Versorgung. Unsicherheit macht sich breit. Was muss der Patient jetzt aktuell zu einem Zahnarztbesuch wissen? Niemand muss im Moment aus Gründen des...
25.03.2020
Konkrete Empfehlungen eines zahnmedizinischen Experten im Umgang mit der Behandlung von Patienten in Zeiten von Covid-19 verspricht ein Webinar, das die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) unter Beteiligung der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) für...
10.02.2020
Ende Januar präsentierte die Europäische Kommission ihren Berichtsentwurf über die Machbarkeit eines europäischen Amalgamverbots. Demnach lautet die Empfehlung, ein Amalgamverbot schnellstmöglich umzusetzen. Anvisiert ist ein Zeitraum von 5 Jahren, ab dem 2025 sollen Amalgamfüllungen endgültig der...
23.01.2020
Wurde früher dazu geraten, auch beschwerdefreie Weisheitszähne vorsorglich zu ziehen, entfernen Zahnärzte die Weisheitszähne heute nur, wenn gesundheitliche Probleme auftreten oder abzusehen sind.
18.10.2019
Auf der diesjährigen Herbsttagung von DAZ (Deutscher Arbeitskreis für Zahnheilkunde) und IUZB (Initiative unabhängige Zahnärzte Berlin) referierte Dr. Jules Hesse aus Amsterdam zum Thema „Manuelle Diagnostik und Therapie bei CMD“. Es wurden wunderbar praktische, einfach anwendbare Interventionen...
02.10.2019
Dank moderner Betäubungsmöglichkeiten ist die Behandlung beim Zahnarzt heutzutage nahezu ohne Schmerzen möglich: Egal, ob er eine Füllung legt, das Zahnfleisch behandelt, die Weisheitszähne zieht oder Zahnersatz notwendig wird.
24.09.2019
Nach einer Häufung von Handfehlbildungen bei Neugeborenen in einer Gelsenkirchener Klinik hat Spiegel online ein Interview mit Annette Queißer-Wahrendorf, Oberärztin am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Uniklinikums Mainz und Leiterin des dortigen Geburtenregisters, geführt. Die Medizinerin...
20.09.2019
Viele Antibiotika wirken nicht mehr, Bakterien entwickeln zunehmend Resistenzen. Die Folgen sind dramatisch. Jedes Jahr sterben in der EU Schätzungen zufolge 33.000 Menschen an resistenten Erregern. Wir brauchen also dringend neue Antibiotika. Doch neben der Entwicklung neuer Präparate braucht es...
21.08.2019
Feinstaub begegnet uns nicht nur auf der Straße, sondern auch in Innenräumen. In der Zahnarztpraxis kann Nanopartikelstaub aus abgeschliffenen Dentalwerkstoffen eine Gefahrenquelle darstellen. Hier besonders betroffen ist das Praxispersonal am Stuhl. Wie man sich davor schützen kann, erläutert der...
20.08.2019
Die Johannes-Gutenberg-Universität Mainz bietet ein umfassendes Lehrbuch an, das Studierende — nicht nur der Uni Mainz — sowie Zahnmediziner und andere Interessierte dort frei herunterladen können. Neben technischen Grundlagen und Strahlenschutzaspekten fasst das Werk viele weitere...
Filter: