Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Patientenx
21.03.2019
Nach zähem Ringen, zwei Anhörungen, drei Lesungen und intensiver Lobbyarbeit ist der TSVG-Entwurf nun als Gesetz beschlossen. Diese Kuh ist jetzt vom Eise. Was sind die Ergebnisse für die Zahnärzteschaft? Die Degression wird abgeschafft. Oh, wie schön ist Panama – ein Steuerungselement weniger, das...
11.03.2019
Die Zuzahlungen von gesetzlich Krankenversicherten sind in den letzten zwei Jahren um mehr als acht Prozent gestiegen. Am stärksten war die Belastung bei Heil- und Hilfsmitteln, der größte Posten waren Medikamente und Verbandsmaterial.
07.03.2019
Im digitalen Zeitalter gehören eine ansprechende und mobil optimierte Webseite sowie ein abgestimmter Social-Media-Auftritt in Portalen wie Facebook, Instagram etc. für eine erfolgsorientierte Praxis zum Pflichtprogramm. Im Rahmen eines effektiven Marketings ist die Nutzung solcher Medien...
07.03.2019
Wissenschaftliches Arbeiten ist eine ärztliche Kernkompetenz. Wie kann diese Fähigkeit im Medizinstudium und während der Promotion erworben und gestärkt werden? Dieser Frage widmet sich das Diskussionspapier „Die Bedeutung von Wissenschaftlichkeit für das Medizinstudium und die Promotion“, das die...
05.03.2019
Der Präsident der Ärztekammer Berlin, Dr. med. Günther Jonitz, widerspricht dem Vorsitzenden des Sachverständigenrates Gesundheit, Professor Dr. med. Ferdinand Gerlach, wonach Patienten vor zu viel und falscher Medizin geschützt werden müssten.
05.03.2019
(Zahn-)Ärzte können seit Anfang 2019 Krankenfahrten für bestimmte Personengruppen mit erheblichen gesundheitlichen oder sonstigen Einschränkungen nach § 60 Abs. 1 S. 5 Sozialgesetzbuch (SGB) V verordnen, ohne dass dafür eine Genehmigung durch die Krankenkasse erforderlich ist. Das ärztliche...
04.03.2019
Gesetzliche und private Krankenversicherungen dürfen weder heute noch in Zukunft von ihren Versicherten verlangen, Krankheitsdaten preiszugeben, indem sie beispielsweise finanzielle Vorteile versprechen. Ein solches Verwendungs- und Weitergabeverbot muss auch für elektronische Gesundheitsakten...
01.03.2019
Regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt erhöhen die Chance, eine seltene Erkrankung frühzeitig zu entdecken. Wie jedes Jahr am 28. Februar machte gestern der Tag der seltenen Erkrankungen (Rare Disease Day) auf die Betroffenen aufmerksam.
01.03.2019
Patienten erscheinen nicht zu Terminen oder sagen sie zu spät ab: Laut Medienberichten verlangen in Düsseldorf niedergelassene Fachärzte bis zu 40 Euro, wenn Patienten unentschuldigt fehlen.
28.02.2019
"Deutschland gibt 11,2 Prozent seines Bruttoinlandsprodukts für Gesundheit aus – das ist der Spitzenwert in der EU" … so rügt kürzlich die EU-Kommission. Dabei liegt die durchschnittliche Lebenserwartung bei 80,7 Jahren und ergibt nur Platz 18 in der EU (1). Der Unterschied zur Schweiz, wo Männer...
28.02.2019
Die deutschen Zahnarztpatienten sind treu – rund drei Viertel haben ihren Zahnarzt zuletzt vor vielen Jahren gewechselt. Allerdings vertraut nur jeder vierte Patient seinem Zahnarzt immer. Sind die Behandlungsmethoden nicht nachvollziehbar, sehr aufwändig oder wird der Selbstkosten-Anteil hoch,...
22.02.2019
Der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) e.V kritisiert die gematik-Spezifikation zur elektronischen Patientenakte (ePA) - und fordert eine umfangreiche Überarbeitung.
22.02.2019
Die Zufriedenheit der Deutschen mit ihrem Gesundheitswesen nimmt spürbar ab: Nur noch 55 Prozent der Bürger zählen es zu den drei besten Systemen der Welt – vor zwei Jahren lag dieser Wert noch bei 64 Prozent, vor einem Jahr immerhin noch bei 59 Prozent. Gerade bei der Altersgruppe der älteren...
22.02.2019
Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat sich gestern mit der Entwicklung bei der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) seit dem Gesellschafterwechsel 2016 befasst. Dabei kam neben Zustimmung zu dem neuen Konzept auch grundsätzliche Kritik zur Sprache.
21.02.2019
proDente stellt auf der IDS das Ergebnis einer Kooperation mit der Macromedia Hochschule in Köln vor. Neue Werbefilme vermitteln Informationen über gesunde Zähne in Form amüsanter oder spannender Geschichten.
13.02.2019
Auf der einen Seite Faszination und Bewunderung, auf der anderen Seite Erschrecken und Befürchtungen. Zwei Seiten einer Medaille, wie sie für die Risikokommunikation typisch sind. Gerade in der Wissenschaft geht es häufig um Entwicklungen und Technologien, bei deren Einschätzung Sympathie und...
05.02.2019
Moderne Krebstherapien haben das Ziel, das Leben der Patienten zu verlängern und dabei die Lebensqualität möglichst zu erhalten. Wie Fragebögen beschaffen sein sollten, mit denen sich die Lebensqualität dieser Patienten messen lässt, haben Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz in einer...
05.02.2019
Als Zahnarzt kommst du deinen Patienten bei der Behandlung recht nahe. Der Mundbereich ist aber ein sehr empfindlicher Bereich, in dessen Nähe man nur geliebte Menschen lässt. Es sei denn, man hat Schmerzen ... Wenn du ein paar Spielregeln zur Körpersprache und zum Status beachtest sorgst du bei...
05.02.2019
Die Einführung der DSGVO sorgt bis heute für Verunsicherung. Einige Zahnarztpraxen sind dazu übergegangen, ihre Patienten im Wartezimmer nur noch mit einer Nummer aufzurufen. Ein DSGVO-Must-have oder überambitioniert?
30.01.2019
60 bis 80 Prozent der Patienten lügen im Behandlungszimmer. Dies ergaben zwei Online-Befragungen in den USA, die von der University of Michigan Medical School überprüft wurden. Befragt wurden 4.510 US-Amerikaner.
Filter: