Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = Aktuellesx
22.06.2018
Die Zahnärzte in Westfalen-Lippe sehen durch die stark steigende Anzahl arztgruppengleicher medizinischer Versorgungszentren (MVZ) die Patientenversorgung gefährdet. In einem offenen Brief hatten Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZVWL) und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL)...
21.06.2018
Geplant hatten wir das so nicht: In Rostock musste die Roadshow, obwohl lange schon im Terminkalender verbucht, kurzfristig eine neue Wirkungsstätte für den Tag finden — aber wie so oft im Leben erwies sich die Notlösung als wahrer Glücksgriff.
21.06.2018
Fast 14 Prozent der Kita-Kinder haben bereits Karies mit einem mittleren dmft-Wert* von 0,481 und weisen damit ein hohes Kariesrisiko2 auf, so das Ergebnis der aktuellen Studie der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ), die erstmals untersuchte, wie es um die Zahngesundheit der...
21.06.2018
Zum nunmehr zweiten Mal schreibt die Fachgesellschaft Gender Dentistry International (GDI) ihre in zweijährlichem Turnus verliehenen Wissenschaftspreise aus. Sie richten sich an Autorinnen und Autoren von Veröffentlichungen ebenso wie an Lehrende an Hochschulen und Instituten. Mit den Auszeichnungen...
20.06.2018
Seit seiner Gründung 2009 setzt sich der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland e.V. (BdZA) für die Belange der jungen Zahnmedizin ein. Von Beginn an war die Förderung der Freiberuflichkeit eines der wichtigsten Ziele des Verbandes. Daran soll sich auch in Zukunft nichts ändern,...
20.06.2018
Zu den Vorschlägen des GKV-Spitzenverbandes zur Sprechstundenausweitung und zur Fortführung der Budgetierung im ambulanten Sektor erklärt der Bundesvorsitzende des Verbandes der niedergelassenen Ärzte Deutschlands (NAV-Virchow-Bund), Dr. Dirk Heinrich: „Wer auf einem Riesenberg von Honorarschulden...
20.06.2018
Zitronensäure und scharf-schmeckendes 6-Gingerol aus Ingwer verleihen nicht nur Speisen und Getränken eine besondere Geschmacksnote. Beide Stoffe stimulieren auch die molekularen Abwehrkräfte im menschlichen Speichel. Dies ist das Ergebnis einer Humanstudie eines Teams der Technischen Universität...
20.06.2018
Die Ergebnisse des VDZI-Konjunkturbarometers für das erste Quartal 2018 weisen einen Umsatzrückgang in den gewerblichen zahntechnischen Meisterbetrieben zum entsprechenden Vorjahresquartal in Höhe von -1,7 Prozent aus. Gegenüber dem Vorquartal liegt ein saisonal-typischer Rückgang von -12,7 Prozent...
20.06.2018
Gesundheitsschützer fordern Zahnärzteverband vor dem Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA) in Berlin unübersehbar zum entschlossenen Handeln für eine amalgamfreie Zukunft auf. Im GBA-Unterausschuss haben die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der Spitzenverband der Gesetzlichen...
20.06.2018
Beim Fußballspielen bekommt ein Junge den Ball ins Gesicht geschossen. Geht die Sache glimpflicher ab, dann brechen keine Zähne ab. Es kann aber zu einer leichten Verschiebung von Zähnen kommen. Äußerlich ist das nicht zu sehen, doch die Zahnnerven werden dadurch gereizt, was eine Verkalkung des...
19.06.2018
Die Entbudgetierung vertragsärztlicher Versorgung wird eines der Themen auf der Gesundheitsministerkonferenz der Bundesländer sein, die am 20. und 21. Juni in Düsseldorf stattfindet. Schleswig-Holstein plant, einen entsprechenden Antrag einzubringen. Der SpiFa unterstützt diesen Vorstoß...
18.06.2018
Die Freie Ärzteschaft zieht ein positives Fazit ihres diesjährigen Bundeskongresses, der am Samstag in Berlin stattgefunden hat. In drei Sessions ist über verschiedene Aspekte der aktuellen Gesundheitspolitik diskutiert worden, etwa über Industrialisierung und Kommerzialisierung in der Medizin sowie...
18.06.2018
Dass die bisherigen Auswahlverfahren zum Medizinstudium nicht mehr zeitgemäß sind und dringend überarbeitet werden müssen, darin sind sich alle Beteiligten einig. Der Medizinische Fakultätentag (MFT) und die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) hatten bereits im...
15.06.2018
Anlässlich der aktuellen Tagung der Verbraucherschutzminister von Bund und Ländern fordert die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) die Einführung einer Sonderabgabe auf stark gezuckerte Softdrinks. Zudem empfiehlt die BZÄK eine deutliche Reduktion des Zuckeranteils in Nahrungsmitteln für Kinder sowie...
14.06.2018
Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt die Sonderrolle, die im sogenannten Verhältnismäßigkeitstest den Gesundheitsberufen zugebilligt wird. Das Plenum des Europäischen Parlaments hat heute in Straßburg den Weg für die EU-Richtlinie zur Prüfung der Verhältnismäßigkeit neuen Berufsrechts...
13.06.2018
Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa), fordert die Verantwortlichen auf, die EU-DSGVO nicht zu überdrehen. Versorgung müsse händelbar bleiben. Es sei absurd, wenn Ärzte bei der Zusammenarbeit tonnenweise Papier unterschreiben und Arztpraxen zu Bibliotheken für die...
12.06.2018
In neun von zehn Fällen (87 Prozent) können die Beratungsstellen der Zahnärzteschaft Patienten individuelle Hilfe bieten. Entweder durch eine unmittelbare Problemlösung in der Beratungsstelle (75 Prozent) oder durch eine Vermittlung an die zuständige (Landes-)Zahnärztekammer bzw. Kassenzahnärztliche...
11.06.2018
Das Bundeskabinett hat den Entwurf zum GKV-Versichertenentlastungsgesetz beschlossen: Ab 2019 zahlen Arbeitgeber wieder genauso hohe Beiträge wie Arbeitnehmer.
07.06.2018
Vergangene Woche fand der 79. Ordentliche Medizinische Fakultätentag (oMFT) an der Universitätsmedizin Mainz statt. Im Mittelpunkt der Jahrestagung der Medizinischen Fakultäten standen vor allem die Themen Ärztemangel und Studienplatzzahlerhöhung.
06.06.2018
Über Vitamin-D-Mangel wird sich das ZahniCampus-Team am Ende des Jahres vermutlich nicht beklagen können. Auch am Dienstag in Homburg herrschten ideale Outdoor-Bedingungen, so dass das Team nach einem letzten prüfenden Blick auf die Wetter-App in den charmant begrünten Innenhof vor das...
Filter: