Zum Inhalt springen

Procodile Q: das neue Maß an Flexibilität

Procodile Q heißt die souveräne Antwort auf gekrümmte Wurzelkanäle. Sie ist die erste wärmebehandelte reziprokierende Feile mit variabel getapertem Feilenkern. Dank zusätzlicher Wärmebehandlung ist Procodile Q vorbiegbar und noch flexibler. So lassen sich selbst gekrümmte Wurzelkanäle sicher und formkongruent aufbereiten.

Der variabel getaperte Feilenkern samt Doppel S-Querschnitt sorgen für einen schnellen und effizienten Abtrag sowie einen vergrößerten Spanraum. Gleichzeitig zeigt diese „hungrige“ Feile eine enorme Widerstandskraft gegenüber zyklischer Ermüdung – das reduziert das Frakturrisiko und erhöht somit die Patienten- und Anwendersicherheit. Procodile Q ist in sieben ISO-Größen und drei unterschiedlichen Längen erhältlich, dazu gibt es die passenden Papier- und Guttaperchaspitzen. Die Feile ist in allen gängigen reziproken Antrieben einsetzbar und bietet nahezu jeder Kanalanatomie die Stirn. Am intelligentesten arbeitet Procodile Q jedoch mit ReFlex, der patentierten Bewegung im EndoPilot.     

Events

Curriculum in interdisziplinärer Zahnmedizin Slavicek-Konzept 4.0

Wann : 21.01.2022 - 24.09.2023
Preis : 14.400,00 EUR inkl. Online Meetings, zzgl. MwSt

13. Dental Summer

Wann : 29.06.2022 - 02.07.2022
Wo : Timmendorfer Strand

mehr Events