Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Zahnmedizinx
10.02.2020
Ende Januar präsentierte die Europäische Kommission ihren Berichtsentwurf über die Machbarkeit eines europäischen Amalgamverbots. Demnach lautet die Empfehlung, ein Amalgamverbot schnellstmöglich umzusetzen. Anvisiert ist ein Zeitraum von 5 Jahren, ab dem 2025 sollen Amalgamfüllungen endgültig der...
07.02.2020
Damit war nicht zu rechnen: Die Zahl der Anmeldungen zum dritten Symposium „Senior*Innen-Zahnmedizin im Praxisalltag“ von Deutscher Gesellschaft für AlterszahnMedizin (DGAZ) und Uniklinik Köln am Valentinstag, 14. Februar 2020, übersteigt die Kapazitäten des ursprünglich als Veranstaltungsort...
06.02.2020
Als wichtige und dringend benötigte Unterstützung im Umgang mit den Betroffenen wertet die Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für AlterszahnMedizin (DGAZ), Prof. Dr. Ina Nitschke (Uni Leipzig), die Veröffentlichung der neuen S2k-Leitlinie „Einwilligung von Menschen mit Demenz in medizinische...
05.02.2020
Vergleich von BEMA, GOZ und GOÄ – mit Zeitangabe und den neuen BEMA-Positionen | Alle Jahre wieder: Auch 2020 gibt es eine neue BDIZ EDI-Tabelle die anschaulich zeigt, dass Zahnärzte/innen bei vielen Leistungen den 3,5-fachen Steigerungssatz der GOZ 2012 verlangen müssen, um für vergleichbare...
04.02.2020
KZBV zur BMG-Fachtagung "Gesundheitskompetenz im digitalen Zeitalter" | Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat einmal mehr den aktiven Gestaltungsanspruch des zahnärztlichen Berufsstandes bei der Förderung von Gesundheitskompetenz vulnerabler Patientengruppen betont.
04.02.2020
Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) befasst sich seit 2018 intensiv mit der Interpretation der Anforderungen und Umsetzung der neuen europäischen Verordnung über Medizinprodukte. In den vergangenen Tagen erreichten den VDZI zahlreiche Anfragen aus Zahnarzt- und kieferorthopädischen...
04.02.2020
In der aktuellen Debatte um eine Zuckersteuer im Rahmen der Nationalen Diabetes-Strategie lohnt ein Blick nach Großbritannien: Dort beurteilen 60 Prozent der Getränkehersteller die 2018 eingeführte Zuckerabgabe auf Softdrinks inzwischen positiv. Nur 10 Prozent sehen negative Effekte. Vor der...
04.02.2020
Am 7. Februar 2020 findet am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) erstmalig ein gemeinsames wissenschaftliches Symposium der vier zahnmedizinischen Klinken statt. Von 13:00 bis 17:00 Uhr können sich Studierende und Wissenschaftler in der Zahnklinik über die zahnmedizinische Forschung am UKR...
03.02.2020
Aus aktuellem Anlass und da bereits erste Anfragen eingingen, informiert die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern über den Umgang hinsichtlich Empfang und Eingliederung von Zahnersatz, der in China gefertigt und nach Deutschland importiert wurde.
28.01.2020
In gut dreizehn Monaten wird die Internationale Dental-Schau (IDS) ihre Tore öffnen und bereits jetzt nehmen die Vorbereitungen für die 39. IDS, die vom 09. bis 13. März 2021 in Köln stattfindet, deutlich Fahrt auf. Mit der Bereitstellung der Online-Anmeldung Anfang Januar haben die Veranstalter den...
27.01.2020
Radiotherapie führt zu weniger Schluckstörungen als die Roboter-gesteuerte OP | Bei Karzinomen im Mund-Rachen-Bereich werden in Abhängigkeit von der Ausdehnung des Tumors Operation, Strahlentherapie und Chemotherapie singulär oder in Kombination eingesetzt. Bei Tumoren im Frühstadium steht in vielen...
23.01.2020
Wurde früher dazu geraten, auch beschwerdefreie Weisheitszähne vorsorglich zu ziehen, entfernen Zahnärzte die Weisheitszähne heute nur, wenn gesundheitliche Probleme auftreten oder abzusehen sind.
21.01.2020
Die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin DGPZM teilt mit großer Trauer mit, dass Prof. Dr. Per Axelsson am 24.12.2019 im Alter von 86 Jahren in Stockholm verstorben ist. Es ist nicht übertrieben, ihn als den Impulsgeber der Individualprophylaxe zu bezeichnen. Seine Forschungsergebnisse,...
20.01.2020
Die Rekonstruktion von ausgedehnten Knochendefekten im Kiefer- und Schädelbereich nach Unfallverletzungen oder bei Tumorerkrankungen stellt den Behandler vor sehr große Herausforderungen. Häufig ist aufgrund der kom- plexen Geometrie der Einsatz von körpereigenen Transplantaten oder Knochenersatz-...
16.01.2020
Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) warnt anlässlich der heutigen Anhörung zum Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages erneut vor möglichen Versorgungsengpässen und fordert mehr Augenmaß. Eine Umsetzung der EU-Verordnung in nationales Recht ist...
16.01.2020
Forscherinnen der Universitäten Bonn und Paderborn zeigen, dass die Zuckerzufuhr von Kindern und Jugendlichen in Deutschland zwar rückläufig ist, aber vor allem der Beitrag aus Süßwaren noch deutlich zu hoch ist. Süßigkeiten stellen die größte Zuckerquelle für Kinder und Jugendliche dar, werden...
14.01.2020
PlusDental und DrSmile scheitern mit Unterlassungsanträgen | Die gewerblichen Anbieter von Aligner-Behandlungen, PlusDental (ehemals Sunshine Smile) und DrSmile, sind vor Gericht mit dem Versuch gescheitert, Warnungen vor ihren Geschäftsmodellen verbieten zu lassen.
13.01.2020
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat Ende des Jahres 2019 eine Änderung seiner Krankentransport-Richtlinie beschlossen: Künftig gilt für die Krankenbeförderung zur ambulanten ärztlichen und zahnärztlichen Behandlung von Pflegebedürftigen (Pflegegrad 3-5), dass die erforderliche Genehmigung...
13.01.2020
Durch die federführenden Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG), Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) und Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) wurde eine Leitlinie zur Sicherung der...
13.01.2020
Eine vernachlässigte Aufgabe der Politik | Rauchen schadet nicht nur der Gesundheit, es verursacht der Gesellschaft auch hohe – und steigende – Kosten. Eine Handvoll konsequent umgesetzter politischer Maßnahmen könnte den Raucheranteil in Deutschland senken und so die Folgekosten des Rauchens...
Filter: