Zum Inhalt springen
Dein Filter
+ Abonnieren
Kategorie = ... Praxis-Organisationx
21.03.2019
Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat die Broschüre "Anbindung an die Telematikinfrastruktur – Informationen für Ihre Praxis" neu aufgelegt. Auch der Erklärfilm zur TI ist nun aktualisiert verfügbar.
20.03.2019
Eine US-Studie untersuchte die Kontamination von Tastaturen und Computermäusen in Kliniken und Arztpraxen - die allermeisten waren stark verkeimt. Deshalb die regelmäßige Desinfektion nicht aus den Augen verlieren - sie ist Pflicht.
20.03.2019
Der Bundesrechnungshof hat für den Bundestag die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und der Telematikinfrastruktur (TI) geprüft. Er empfiehlt, die "Allzuständigkeit der gematik zu durchbrechen".
19.03.2019
Die Frage unverhältnismäßiger Bürokratielasten stellt sich neben der nationalen Ebene zunehmend auch auf europäischer Ebene. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) richtet deshalb ihren Appell an die Politik, den Zahnärztinnen und Zahnärzten durch Beseitigung unnötigen bürokratischen Ballasts mehr Zeit...
11.03.2019
Seit vielen Jahren weist der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) mit der BDIZ EDI-Tabelle den Weg in Sachen Abrechnung. Die Tabelle zeigt alle zahnärztlichen Leistungen im BEMA, in der GOZ und GOÄ in Euro und vergleicht direkt den BEMA-Wert mit dem 2,3-fachen...
09.03.2019
Der weiße „Edeka-Kittel“ hat als Praxisbekleidung längst ausgedient. Durch fetzige und einheitliche Praxisbekleidung kann man ausdrucksstarke farbliche Akzente setzen. Spätestens seit dem Erfolg diverser TV-Serien wie etwa „Emergency Room“ mit Hauptdarsteller George Clooney, gelten Scrubs nicht nur...
08.03.2019
Anhand dreier konkreter Befundsituationen werden im Folgenden die Vorzüge der Lingualtechnik gegenüber der bukkalen Multibandbehandlung dargestellt, wie sie jeweils auch Gegenstand einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit privaten Krankenversicherungen der entsprechend betroffenen Patienten...
01.03.2019
Patienten erscheinen nicht zu Terminen oder sagen sie zu spät ab: Laut Medienberichten verlangen in Düsseldorf niedergelassene Fachärzte bis zu 40 Euro, wenn Patienten unentschuldigt fehlen.
28.02.2019
Die deutschen Zahnarztpatienten sind treu – rund drei Viertel haben ihren Zahnarzt zuletzt vor vielen Jahren gewechselt. Allerdings vertraut nur jeder vierte Patient seinem Zahnarzt immer. Sind die Behandlungsmethoden nicht nachvollziehbar, sehr aufwändig oder wird der Selbstkosten-Anteil hoch,...
27.02.2019
Seit dem 25.05.2018 müssen sich Zahnärzte und deren Teams mit den neuen Regeln der europäischen Datenschutz-Grundverordnung, kurz DS-GVO, auseinandersetzen. Die neue Gesetzgebung regelt in Zukunft den professionellen Umgang mit personenbezogenen Daten. Diese Daten betreffen in erster Linie...
20.02.2019
Wie rechnen Zahnärzte nach dem Brexit Behandlungen von Patienten ab, die in Großbritannien oder Nordirland versichert sind? Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung informiert über die Regelungen.
20.02.2019
Die Anbindung aller Praxen an die Telematikinfrastruktur gilt als Basis für die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Ziel ist, den Austausch medizinisch relevanter Patienteninformationen zwischen Zahnärzten, Apothekern und Krankenkassen zu verbessern. Ein Gespräch über die Chancen der neuen...
05.02.2019
Dürfen Unternehmen religiöse Symbole am Arbeitsplatz verbieten? Oder ist das Diskriminierung? Mit ihrer Klage gegen ein Kopftuchverbot in einem Drogeriemarkt könnte eine junge Muslimin für Antworten sorgen. Sie braucht allerdings Geduld.
05.02.2019
Das professionelle Reinigen einer Teil-, Total- oder Deckprothese stellt, ähnlich wie die professionelle Zahnreinigung, eine Maßnahme zum Erhalt oder zur Wiederherstellung der Mundgesundheit dar. Die Leistung kann notwendig sein, um hygienische Verhältnisse in der Mundhöhle zu schaffen und die...
28.01.2019
Nicht zuletzt aufgrund der stetig gestiegenen Bürokratisierung lagern immer mehr Praxen Tätigkeiten aus Verwaltung oder Abrechnung an spezialisierte Anbieter aus. Ein Beispiel dafür ist Factoring. Was ist Factoring genau und welche Vor- und Nachteile bietet es dem Praxisinhaber? Die folgenden...
25.01.2019
Kaum ein Lebensbereich wurde in den zurückliegenden Jahren nicht von einem tiefgreifenden technischen Wandel erfasst: „Digitalisierung“ ist in aller Munde und geht somit natürlich auch an Zahnärzten und ihrem Praxisalltag nicht spurlos vorbei. Welche Chancen und Herausforderungen sich für die...
23.01.2019
Mit einem neuen Highlight „der Arbeitszeitverwaltung“ wartet EVIDENT zur IDS auf: Das Arbeitszeit-Modul für den hauseigenen Orga-Manager haben sich viele Kunden gewünscht, um ihr Personalwesen mit der smarten und in die Praxissoftware integrierten Arbeitszeitverwaltung abzurunden....
15.01.2019
Gemäß der neuen Strahlenschutzverordnung sind Praxen und Kliniken nicht mehr dazu verpflichtet, ihren Patienten Röntgenpässe anzubieten und Untersuchungen darin einzutragen. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) rät Patienten trotzdem dazu, über strahlendiagnostische Untersuchungen in Eigenregie...
11.01.2019
Bei der Tumorbestrahlung im Kopf- und Halsbereich wird eine Strahlenschutzschiene zum Schutz der Mundschleimhäute notwendig. Dieser „Schleimhautreaktor“ bewirkt eine Dosisreduktion an den Schleimhäuten. Zudem erzeugen solche Schienen einen Schutz bei metallhaltigen Zahnersatz wie Kronen, Brücken,...
10.01.2019
In Anbetracht der aktuellen Debatte um gehackte Daten zahlreicher Politiker und Prominenter fordert der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) ein Moratorium bei der Einführung der digitalen Infrastruktur im Gesundheitswesen, wie dem Versicherten-Stammdaten-Management und der elektronischen...
Filter: