Zum Inhalt springen

Dents.de kooperiert mit ZahniFinder: Dentaler Stellenmarkt künftig noch breiter aufgestellt

Mit seiner Jobbörse bringt das Portal Dents.de bereits seit Anfang 2018 Arbeitgeber und Jobsuchende der Zahnmedizin zusammen. Vom Zahnarzt in Anstellung über die verschiedenen Formen der Assistenz bis zu ZFA und Zahntechniker können User hier kostenlos Jobangebote und -gesuche einstellen und über den wöchentlichen Newsletter bis zu 13.000 Interessenten erreichen. Die jetzt bekanntgegebene Kooperation mit dem interaktiven Stellenportal ZahniFinder.de baut das Angebot durch zusätzliche Vorteile für Dents-User weiter aus

Die Mitte 2018 in Betrieb gegangene Stellenplattform ZahniFinder setzt auf einen speziell für die Dentalbranche entwickelten Suchalgorithmus. Dieser gleicht Qualifikationen, Praxisschwerpunkte, Rahmenbedingungen und Wünsche der registrierten Nutzer auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite ab und schlägt automatisch Profile aus der Umgebung vor, die den Anforderungen der eigenen Suche und den persönlichen Schwerpunkten entsprechen. Die Ergebnisseite listet passende Profile übersichtlich sortiert auf, versehen mit einem Matchingfaktor in prozentualer Darstellung. Dieses innovative Konzept bedeutet für Praxisinhaber wie auch für Fachkräfte eine erhebliche Zeitersparnis bei der Recherche und der anschließenden Auswertung. Die Registrierung sowie die Suche auf der Seite sind und bleiben jeweils kostenlos. Lediglich für die direkte Kontaktaufnahme zu ausgesuchten Kandidaten wird eine kleine Gebühr verlangt.

Ab Oktober können Nutzer der Dents-Stellenbörse die Vorteile der Kooperation in Anspruch nehmen und bei Erstellung einer Jobanzeige parallel ein persönliches Profil auf ZahniFinder erstellen. Besonders attraktiv: Dents-User erhalten bereits die Freischaltung aller Praxisprofile in der eigenen Region für einen ganzen Monat ohne Zahlung einer Gebühr. Auch gibt es keine automatischen Bindungen oder Abofunktionen auf der Seite, so dass jede Registrierung völlig risikofrei vorgenommen werden kann.

Anastasia van Dijk, Projektleiterin bei ZahniFinder, zur Zusammenarbeit: „Seit dem 01. Juli ist unser Startup ZahniFinder aktiv. Unser Fokus liegt darauf, die Personal- und Stellensuche im zahnmedizinischen Umfeld so einfach und effizient wie möglich zu gestalten. Unser Anspruch ist es  zudem, durch den Abgleich von fachlichen und persönlichen Kriterien genau die richtigen Kandidaten den passenden Praxen zuzuführen. Das verkürzt nicht nur die Interviewzeiten, sondern reduziert zudem die Grundfluktuation in den Praxen und schafft mehr Arbeitsfreude und Lebensqualität im Beruf. Das wiederum kreiert bessere Ergebnisse, die erneut zu attraktiveren Rahmenbedingungen führen können. In den ersten zehn Wochen haben uns bereits mehr als 500 Teilnehmer ihr Vertrauen geschenkt und nutzen ZahniFinder regelmäßig für die Jobsuche und Stellenbesetzung. Wir erhoffen uns durch die Kooperation mit Dents bald komplett flächendeckend auch in ländlichen Regionen Deutschlands vertreten zu sein.“

Auch Sascha Kötter, Generalsekretär des Bundesverbandes der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland e.V. (BdZA) und Geschäftsführer der Centurion Software GmbH, sieht in dem neuen Zusammenschluss deutliche Vorteile: „Der zunehmende Fachkräftemangel ist eine Herausforderung, der den gesamten Berufsstand betrifft und der neue Ansätze erforderlich macht. Da ZahniFinder hier ein innovatives und überzeugendes Konzept liefert, war es für uns nur logisch, die Kräfte in einer strategischen Allianz im Sinne unserer Nutzer zu bündeln.“

Beide Partner betonen das hohe Potenzial, das die Kombination aus großer Reichweite und gezielter Ansprache auf der einen Seite und ausgeklügeltem Algorithmus auf der anderen für Jobsuchende der Dentalbranche bietet. Die Dents-Stellenbörse mit individuell anpassbarer Subscribe-Funktion finden Interessierte unter diesem Link, das Angebot von ZahniFinder.de kann hier abgerufen werden.

Bevorstehende Events:

Deutscher Zahnärztetag 2018

Wann : 08.11.2018 - 10.11.2018
Wo : Frankfurt am Main

Zahnärztetag 2018: Zukunftskongress

Wann : 10.11.2018
Wo : Frankfurt am Main

Prävention und Parodontologie - So funktioniert's! | Frankfurt

Wann : 14.11.2018
Wo : Frankfurt
Preis : 59,00 EUR für DGHD-Mitglieder

Curriculum Praxisführung und Praxismanagement 3+1

Wann : 23.11.2018 - 30.03.2019
Preis : 1.900,00 EUR für DGOI-Mitglieder, einzelne Blöcke buchbar

10. Dental Summer

Wann : 26.06.2019 - 29.06.2019
Wo : Timmendorfer Strand